Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Ausblenden von Spalten und Zeilen

Betrifft: Ausblenden von Spalten und Zeilen von: köbi
Geschrieben am: 07.09.2004 08:58:10

Hi Experten
Dies ist keine lebenswichtige Frage aber ich wundere mich immer wie's gmacht wird und komm nicht drauf.
Kann mir jemand sagen wie man ein Sheet so darstellt das nur z.B. die Zellen A1 bis E35 sichtbar und bearbeitbar für den User sind?
Würde mich freuen dieses Geheimnis zu erfahren.
Grüessli us der Schwiiz
Köbi

  


Betrifft: Ausblenden von Spalten und Zeilen von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 07.09.2004 09:05:43

Hallo Köbi,

- Spalte F bis letzte markieren, Menu/Forma/Spalte/Spalte ausblenden
- Zeile 36 bis letzte markieren, Menu/Format/Zeile/Zeile ausblenden

Gruß,
Beate


  


Betrifft: AW: Ausblenden von Spalten und Zeilen (an Beate) von: köbi
Geschrieben am: 07.09.2004 09:29:13

Danke Beate
Klappt so wunderbar, gibt es nicht eine Möglichkeit einen Bereich zu wählen und dann die Markierung zu invertieren? Damit das Ausblenden schneller geschiet?
Grüessli us der sunnige Schwiiz
köbi


  


Betrifft: Benutzerdefinierte Ansichten.... von: Beate Schmitz
Geschrieben am: 07.09.2004 10:44:20

Hallo Köbi,

man kann verschiedene Ansichten abspeichern, über Menü(Ansicht/Benutzerdefinierte Ansichten…. Hier habe ich 2 verschiedene Ansichtsbereiche definiert, kannst mal dazwischen springen, ob es dir so zusagt. Die Menge der Ansichten ist aber unbegrenzt. Über diesen Menupunkt kannst du Ansichen speichern und dazwischen wechseln....

z.Zt. ist Ansicht2 aktiviert, siehe Beispieldatei:
https://www.herber.de/bbs/user/10615.xls

Gruß,
Beate


  


Betrifft: AW: Benutzerdefinierte Ansichten.... von: köbi
Geschrieben am: 07.09.2004 11:30:57

Beate
Hey das ist ja perfekt
Danke Danke Danke
Köbi


  


Betrifft: AW: Ausblenden von Spalten und Zeilen von: nyfr
Geschrieben am: 07.09.2004 10:39:06

hallo köbi!
ich mach's immer mit "gruppierung" bzw. "gruppierung aufheben".
dazu musst du dir zuerst die entsprechenden befehlsschaltflächen zur anzeige bringen.
Ansicht / Symbolleisten / Register Befehle / Kategorie Daten / und nun die beiden schaltflächen "gruppierung" bzw. "gruppierung aufheben" nach oben ziehen.

wenn du diesen aufwand einmal geschafft hast, ist für die weitere arbeit nurmehr die zeile(n) bzw spalte(n) zu markieren, auf den button gruppieren klicken, (der pfeil nach rechts) und du kannst den so definierten bereich durch klicken auf das - oder + symbol ein und ausblenden.
der vorteil dabei ist, dass du immer sofort erkennst, dass bereiche ausgeblendet sind.
l.g.
nyfr


  


Betrifft: AW: Ausblenden von Spalten und Zeilen von: köbi
Geschrieben am: 07.09.2004 10:57:57

hi nyfr
vielen Dank so probier ich's mal
köbi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausblenden von Spalten und Zeilen"