Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Zeilen per Makro ausblenden wenn
SvenE
Hallo und guten Tag zusammen,
und wieder suche ich eure super Hilfe :)
Ich habe mehrere Hilfestellungen gefunden aber komme nicht zur Lösung.
Ich möchte in in einem Tabellenblatt alle Zeilen einblenden und bestimmte wieder ausblenden.
Zudem muss das Tabellenblatt gewählt werden da das Makro auf einem anderen Tabellenblatt ausgeführt wird.
Beispiel:
Aktiviere Tabelle3
Bereich Zelle A9 bis A13
A9 bis A12 hat einen Wert
Zelle A13 ist leer
Zeile 13 soll ausgeblendet werden.
Wenn alle Zellen A9 bis A13 leer dann ausblenden Zeile 8-13
Die Zellen sind aber nicht wirklich leer - es steht eine Formel drin
zum Beispiel ' =Tabelle5 '
Ich bin mir sicher Ihr Profis schafft das in Sekunden und ich breche mir beim anpassen einen ab ;)
Vielen Dank vorab! Ihr würdet mir sehr helfen
Grüße

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Zeilen per Makro ausblenden wenn
29.02.2012 13:18:02
SvenE
Ich habe es bis jetzt hiermit versucht bzw. das anzupassen:
Private Sub CommandButton2_Click()
Dim DDR333
Tabelle10.Activate
DDR333 = Range("A9:A13")
Do
If DDR333 = "" Then
Cells(DDR333, 1).EntireRow.Hidden = True
DDR333 = DDR333 + 1
End If
If Cells(DDR333, 1)  "" Then Exit Do
Loop
End Sub
Danke für eure Hilfe!
Grüße
AW: Zeilen per Makro ausblenden wenn
29.02.2012 13:48:15
Rudi
Hallo,
so:
Sub xxx()
Dim rngC As Range
Application.ScreenUpdating = False
With Sheets("Tabelle1")
If Application.CountA(.Range("A9:A13")) = 0 Then
.Range("A8:A13").EntireRow.Hidden = True
Else
For Each rngC In .Range("A9:A13")
rngC.EntireRow.Hidden = rngC = ""
Next
End If
End With
End Sub

Gruß
Rudi
Anzeige
AW: Zeilen per Makro ausblenden wenn
29.02.2012 14:26:38
SvenE
Hallo Rudi,
vielen Dank - klappt soweit super.
Eine Sache funktioniert leider nicht
If Application.CountA(.Range("A9:A13")) = 0 Then
.Range("A8:A13").EntireRow.Hidden = True
Hiermit soll jau auch die Zeile A8 ausgeblendet werden, wird Sie aber nicht.
Vielleicht weil in dieser Zeile (ist die Überschrift) immer Text drin steht?
Aber der Code bezieht sich ja nur auf die Zeilen A9:A13 ... müsste doch eigentlich funktionieren.
Danke nochmal
Anpassung
29.02.2012 16:06:26
Rudi
Hallo,
Sub xxx()
Dim rngC As Range
Application.ScreenUpdating = False
With Sheets("Tabelle1")
If Application.CountIf(.Range("A9:A13"), "") = 5 Then
.Range("A8:A13").EntireRow.Hidden = True
Else
For Each rngC In .Range("A9:A13")
rngC.EntireRow.Hidden = rngC = ""
Next
End If
End With
End Sub

Gruß
Rudi
Anzeige
AW: Anpassung
01.03.2012 00:40:58
SvenE
Guten Morgen Rudi,
nochmal vielen Dank für deine Hilfe. Funktioniert nun einwandfrei.
Hatte zuerst einen Laufzeitfehler (Die Hidden Eigenschaft des Range Objekts kann nichtfestgelegt werden)
Aber Google war mein Freund und hat mich darauf hingewiesen das bei geschützen Tabellenblättern diese Funktion nicht möglich ist - zumindest nicht ohne den Passwortschutz zu entfernen.
Ich knobel mal weiter - danke!!!
Grüße
Sven

320 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige