Zeilen automatisch ausblenden



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Zeilen automatisch ausblenden
von: Robert W.
Geschrieben am: 07.07.2002 - 16:24:19

Gibt es eine elegante Möglichkeit, die Zeile 5 (oder andere)automatisch auszublenden, wenn die Zelle A5 den Wert 0 hat?
Und wenn die Zelle A5 dann wieder einen Wert ungleich 0 annimmt, wieder automatisch einzublenden?
Der Weg über Autofilter, benutzerdefiniert, ungleich 0 ist bekannt, erscheint mir aber etwas umständlich.


nach oben   nach unten

Re: Zeilen automatisch ausblenden
von: Heinz
Geschrieben am: 07.07.2002 - 17:05:19

Hallo Robert,

ich habe dir mal 2 Makros geschrieben die deinen Wunsch erfüllen. Leider blenden sie die Zeile nicht vollautomatisch bei 0 aus, da sollten die VBA-Spezialisten nochmals daran feilen.

Denke aber bitte daran, wie du den Wert (5) zum einblenden in die ausgeblendete Zeile wieder bekommst.

Sub a5Aus()
'
' a5Aus Makro
' Makro am 07.07.2002 von HUlm aufgezeichnet
'

'
Range("A5").Select
If ActiveCell.Value = 0 Then
Selection.EntireRow.Hidden = True
Else
Range("A1").Select
End If

End Sub


Sub a5Ein()
'
' a5Ein Makro
' Makro am 07.07.2002 von HUlm aufgezeichnet
'

'
Range("A5").Select
If ActiveCell.Value = 5 Then
Selection.EntireRow.Hidden = False
Else
Range("A1").Select
End If

End Sub


Gruß Heinz


nach oben   nach unten

Re: Zeilen automatisch ausblenden
von: Robert W.
Geschrieben am: 07.07.2002 - 17:16:40

Danke,
das müsste eigentlich funktionieren, die Zelle A5 ist mit einer anderen Tabelle verknüpft,also kein Problem, den Wert wieder zu ändern.

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeilen automatisch ausblenden"