Zeile einfügen in variablen Abständen



Excel-Version: 8.0 (Office 97)
nach unten

Betrifft: Zeile einfügen in variablen Abständen
von: Patrick
Geschrieben am: 07.07.2002 - 15:03:17

Hallo,

unter https://www.herber.de/forum/archiv/56to60/t58822.htm gibt es schon eine teilweise Lösung meines Problems, allerdings will ich es etwas komplizierter haben ;O)

In meiner Tabelle steht bspw. in Spalte D ein Zahlwert (mit zählenwenn() realisiert), der angibt, wie oft der Wert in derselben Zeile in Spalte B vorkommt. Das ganze ist sortiert, so dass im Prinzip die gleichen Einträge untereinander stehen.

Nun will ich per VBA zwischen die jeweiligen Blöcke mit gleichen Texten in Spalte B eine (oder mehrere) Leerzeile(n) einfügen. Es wäre also nicht nach 32 Zeilen eine leere einzufügen, sondern mal nach 4 oder 3 oder 7 oder je nachdem, was Spalte D zu Beginn des jeweiligen Zeilenzählens angibt....

Gibt es dazu eine Lösung?

Danke
Patrick

nach oben   nach unten

Re: Zeile einfügen in variablen Abständen
von: Margarete
Geschrieben am: 07.07.2002 - 15:41:59

Hallo Patrick,

wenn Du den Zählenwenn-Wert vor jedem Abschnitt stehen hast, kannst Du Version 1 nehmen, sonst Version 2. Ich hoffe es hilft Dir.


Sub ZeileEinfügen1()
Dim intAnfWert%, intCounter%
intAnfWert = ActiveCell 'Wert von Zählenwenn
  For intCounter = 1 To intAnfWert
    ActiveCell.Offset(1, 0).Select
  Next intCounter
Selection.EntireRow.Insert
ActiveCell.Offset(1, 0).Select 'nächster Wert Zählenwenn
End Sub


Sub ZeileEinfügen2()
Cells(1, 4).Select
Do
  ActiveCell.Offset(1, 0).Select
    If ActiveCell.Offset(0, -3) <> ActiveCell.Offset(-1, -3) Then
      Selection.EntireRow.Insert
      ActiveCell.Offset(1, 0).Select
    End If
Loop While ActiveCell.Offset(0, -3) <> ""
ActiveCell.Offset(1, 0).Select
End Sub

Gruß
Margarete


nach oben   nach unten

Danke, klappt super! o.T.
von: Patrick
Geschrieben am: 09.07.2002 - 10:15:24


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeile einfügen in variablen Abständen"