Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Diagrammgröße einstellen

Diagrammgröße einstellen
28.11.2008 15:27:38
Christian
Hallo Forum,
ich habe auf einem Arbeitsblatt recht viele Diagramme (ca 30) die ich alle gleich groß machen muss.
Gibt es einen besseren Weg als "mit der Maus an den Ecken ziehen"?
Im Prinzip würde es ja schon reichen wenn ich ein Diagramm richtig hinziehe, dann das nächste Diag. wähle und Strg Y eingeben. Das geht bei Formatierungen gut , aber nicht bei der Größen ;-((
Danke schon mal
Gruß Christian

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Diagrammgröße einstellen
28.11.2008 16:11:00
Beverly
Hi Christian,

Sub diagrammgroesse()
Dim chDiagramm As ChartObject
For Each chDiagramm In ActiveSheet.ChartObjects
chDiagramm.Height = 300 ' anpassen
chDiagramm.Width = 500  ' anpassen
Next chDiagramm
End Sub




AW: Diagrammgröße einstellen
28.11.2008 16:18:00
Christian
toll, danke!!
AW: Diagrammgröße einstellen
28.11.2008 16:24:00
Mag
Hi,
Diagramm anwählen, das die gewünschte Größe hat und Makro starten:

Option Explicit
Sub Mach()
Dim objDia As Object, breite As Integer, hoehe As Integer
breite = ActiveChart.ChartArea.Width
hoehe = ActiveChart.ChartArea.Height
For Each objDia In ChartObjects
objDia.Width = breite
objDia.Height = hoehe
Next objDia
End Sub


Gruss

Anzeige
AW: Diagrammgröße einstellen
01.12.2008 08:57:00
Christian
Hi Mag,
danke für die Routine die ja im Prinzip sehr komfortabel ist.
Ich habe sie in meine PERSONL.XLS kopiert. Leider gibt es beim Aufruf eine Fehlermeldung:
"Fehler beim Kompilieren, Variable nicht definiert" gemeint ist "ChartObjects".
Habe leider keine Idee wie man das abstellt. Any hint?
Gruß Christian
AW: Diagrammgröße einstellen
02.12.2008 08:33:00
Mag
Hi,
dann hast Du die Sub in einem Modul stehen, nicht in einer Tabelle?:

Option Explicit
Sub Mach()
Dim objDia As Object, breite As Integer, hoehe As Integer
breite = ActiveChart.ChartArea.Width
hoehe = ActiveChart.ChartArea.Height
For Each objDia In ActiveWorkbook.ActiveSheet.ChartObjects
objDia.Width = breite
objDia.Height = hoehe
Next objDia
End Sub


Gruss

Anzeige
AW: Diagrammgröße einstellen
02.12.2008 09:27:39
Christian
Hi Mag,
so funktioniert es auch bei mir DANKE!
AW: Diagrammgröße einstellen
02.12.2008 08:43:59
Mag
... vielleicht einfacher machbar, aber prinzipiell:

Option Explicit
Sub Mach()
Dim objDia As Object, breite As Integer, hoehe As Integer
Dim mysheets As Object
breite = ActiveChart.ChartArea.Width
hoehe = ActiveChart.ChartArea.Height
For Each mysheets In Worksheets
For Each objDia In mysheets.ChartObjects
objDia.Width = breite
objDia.Height = hoehe
Next objDia
Next mysheets
End Sub


Gruss

AW: Diagrammgröße einstellen
02.12.2008 09:33:57
Christian
....und auch das funktioniert, prima!
Werde mich nachher mal mit dem code beschäftigen damit ich auch lerne warum es funktioniert ;-))
Gruß Christian
Anzeige
AW: Diagrammgröße einstellen
02.12.2008 14:24:00
Beverly
Hi Christian,
es geht auch ohne zusätzliche Variablen

Sub Mach()
Dim objDia As ChartObject
Dim mySheets As Worksheet
Dim chDiagramm As ChartObject
If TypeOf Selection Is ChartArea Then
Set chDiagramm = ActiveSheet.ChartObjects(ActiveChart.Parent.Name)
For Each mySheets In Worksheets
For Each objDia In mySheets.ChartObjects
If objDia.Name  chDiagramm.Name Then
objDia.Width = chDiagramm.Width
objDia.Height = chDiagramm.Height
End If
Next objDia
Next mySheets
Else
MsgBox "Bitte ein Diagramm auswählen"
End If
End Sub




Anzeige

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hallo Hans,
wenn ich die URLs richtig interpretiere, haben wir im Forum soeben die Zahl von 1 Million Beiträgen überschritten.
Herzlichen Glückwunsch zu dem Erfolg Deines "Babys"!
Gruß
Martin
Anzeige

Hallo zusammen!
Ich habe da als blutiger Anfänger in VBA zwei Fragen:
1.) Wie kann ich in meiner Tabelle in jeder zweiten Spalte 4 leere Spalten einfügen lassen?
2.) Dann möchte ich unter den Inhalt der ersten fünf Spalten (A-E) den Inhalt der zweiten 5 Spalten (F-J) usw. In der grö...

Guten Morgen!
Ich hätte folgendes Problem: Ich erhalte automatisiert Exceltabellen, bei denen nicht alle Zellen einer Zeile gefüllt werden, wenn dort der Inhalt einer darüberliegenden Zeile stehen sollte. Zur Weiterverarbeitung muss ich aber diese Zellen mit den dazugehörigen Werten füllen....
Anzeige

Hallo zusammen,
ich habe eine lange Liste, in der in einer Spalte Daten stehen, wo ab und zu vorangehende Nullen nötig sind (mal eine - mal 2...etc.) - und manchmal auch keine.
Wie kann ich diese Zellen formatieren, das die vorangehenden "Nullen" nicht automatisch weggelassen werden?

Hallo Excel-Profis
ich habe folgenden Code in ein Makro eingebaut:
'Drucken mit Vorschau
Application.ActivePrinter = "\\dataserv\HP LaserJet 5L AV auf Ne05:"
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1, Preview:=True, Collate:= _
True
Hier wird der Standard-Drucker an...

Hallo,
Ich brauche dringend Eure Hilfe. Unter https://www.herber.de/bbs/user/54533.xls findet Ihr eine Mappe, in welcher in Spalte A
1 für "Kaufen"
0 für " "
-1 für "Verkaufen"
steht. IN SPALTE B SIND BISHER NUR MANUELL ERSTELLTE BEISPIELEINTRÄGE ENTHALTEN, DAMIT ERSICHTLIC...
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige