Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

mit VBA, VBA & Button's löschen

Betrifft: mit VBA, VBA & Button's löschen von: Remo
Geschrieben am: 13.08.2008 08:16:39

Hy Leute,

Ich möchte mit einem Button alle Button's und VBA löschen...
Geht das?

  

Betrifft: AW: mit VBA, VBA & Button's löschen von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 13.08.2008 08:27:11

Geht das?


ja.

such mal hier:
https://www.herber.de/xlfaq/main.html#VBE

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: mit VBA, VBA & Button's löschen von: Tobias
Geschrieben am: 13.08.2008 08:27:35

Hallo Remo!
Ja es geht. Buttons löschen ist fast einfach. Mit VBA VBA-Code (Module, Klassen, usw) zu verä _ ndern oder zu löschen ist schon schwieriger. Ob

Kaum Excel/VBA-Kenntnisse

reichen weiß ich nicht.

Hier findest Du eine Zusammenfassung, wie es funktioniert.
http://www.cpearson.com/excel/vbe.aspx

Schönen Gruß, Tobias
http://www.tobiasschmid.de/


  

Betrifft: AW: mit VBA, VBA & Button's löschen von: Luschi
Geschrieben am: 13.08.2008 08:29:35

Hallo Remo,

Durch die Eingabe von folgenden Begriffen 'excel vba code löschen' in Goolgle stößt man auf folgende Seite:
https://www.herber.de/forum/archiv/628to632/t630810.htm

Da steht schon fast alles drin.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: AW: mit VBA, VBA & Button's löschen von: Remo
Geschrieben am: 13.08.2008 08:40:42

Besten Dank,
Funkt alles!!
https://www.herber.de/forum/archiv/628to632/t630810.htm


  

Betrifft: AW: mit VBA, VBA & Button's löschen von: Daniel
Geschrieben am: 13.08.2008 14:18:47

Hi
weis ja nicht so genau, um welche Buttons es geht und wo der Code liegt, aber wenn es um Buttons auf einem Tabellenblatt und deren Code geht, dann ist normalerweise folgedes wesentlich einfacher:

- neues Tabellenblatt anlegen (ggf auch neue Datei)
- Daten mit Formeln und Formaten in ins neue Blatt kopieren
- ggf. Druckbereichseinstellungen im neuen Blatt vornehmen
- ggf. altes Blatt löschen

dabei wird kein Buttons und kein Code mitkopiert und muss daher auch nicht wieder entfernt werden.

Gruß, Daniel


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mit VBA, VBA & Button's löschen"