Herbers Excel-Forum - das Archiv

Makro über Kombi-Feld ausführen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 10.0 (Office XP)
nach unten

Betrifft: Makro über Kombi-Feld ausführen
von: Uwe


Geschrieben am: 16.05.2002 - 22:06:35

Hilfe!!!

Möchte gerne verschiedene Makros über Kombifeld ausführen. Wer kann helfen? Eilt!!!! Danke im voraus!!!
mfg
Uwe


nach oben   nach unten

Re: Makro über Kombi-Feld ausführen
von: Michael Schefffler


Geschrieben am: 17.05.2002 - 08:27:52

Hallo Uwe,

Mehrfachpostings sind sehr beliebt :-(

https://www.herber.de/forum/messages/121472.html

Ich würde ein Formular basteln und ein Kombi- oder Listenfeld einfügen und im Change-Ereignis des Fedles kannst Du Deine Subs aufrufen.

Gruß

Micha

nach oben   nach unten

Re: Makro über Kombi-Feld ausführen
von: Uwe


Geschrieben am: 17.05.2002 - 09:27:43

Hallo Michael!!
Danke für Deine Antwort. Formular basteln und Kombi-Feld einfügen ist klar!!! Doch wie bekomme ich die verschiedenen Makros in das Kombi-Feld. Ich habe beispielsweise 5 Makros aufgezeichnet (Makro 1, Makro 2 usw.). Diese möchte ich jetzt in die ComboBox "Private Sub ComboBox1_Change () ... End Sub" einbinden. Wie geht denn so was!!! Kannst Du mir weiterhelfen!!! Danke!!
Gruß Uwe

nach oben   nach unten

Re: Makro über Kombi-Feld ausführen
von: Michael Scheffler


Geschrieben am: 17.05.2002 - 11:51:52

Hallo,

Du kannst über das VBE-Objekt und ".AddItem" die Subs an die Liste hängen, aber ganz so fit bin ich da nicht - das heißt, ich weiß es nicht aus dem Hut.

Ich würde 5 aussagekräftige Namen vergeben, die ich mit ".AddItem" in die Liste im "Userform-Initialize" schmeißen würde und dann bei "Change" mit "Select Case" den Wert abgreifen und dasnn fallweise "Call Sub ..." schreiben.

Micha


 nach oben