"Datum filtern"



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: "Datum filtern"
von: Olaf
Geschrieben am: 26.06.2002 - 09:02:26

Hallo.
Ich habe eine Tabelle mit ca. 5000 einträgen. In einer Spalte
dieser Tabelle wird ein Geburtsdatum mit Kennummer angegeben im
folgendem Format: 023071948m000012100002110062002
Nun möchte ich aber nur das Datum stehen haben.Heißt also das
die letzten 22 Zeichen und die an erster Stelle stehende 0 gelöscht werden müssten. Dann würde sich in diesem Beispiel
folgendes Datum ergeben: 23.07.1948
Wie mache ich das am besten?
nach oben   nach unten

Re: "Datum filtern"
von: Russi
Geschrieben am: 26.06.2002 - 09:13:56

Die einfachste Idee wäre, eine neue Spalte einzufügen.
Wenn die Geburtsdaten in Spalte A stehen, fügst Du in Spalte B die Formel

=LINKS(A1;8)

ein. Es gibt sicherlich noch weitere Lösungen, aber keine so einfache.


nach oben   nach unten

Re: "Datum filtern"
von: Timo
Geschrieben am: 26.06.2002 - 09:18:04

Hallo Olaf,

ich bin davon ausgegangen, dass die Spalte A ist und es genau 5000 Einträge sind, ansonsten musst du den Code anpassen:


Sub Datum()
On Error Resume Next
Dim Zaehler As Integer

For Zaehler = 1 To 2
    Cells(Zaehler, 1).Value = Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 2, 8)
    Cells(Zaehler, 1).Value = Left(Cells(Zaehler, 1).Value, 2) & "." _
    & Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 3, 2) & "." & Right(Cells(Zaehler, 1).Value, 4)
Next Zaehler
End Sub

Viel Erfolg
Timo

nach oben   nach unten

Re: "Datum filtern"
von: Olaf
Geschrieben am: 26.06.2002 - 10:03:48

Das scheint noch nicht ganz zu klappen.
Z.b. macht er dann aus 004031993m008830300017810062002
-> 40.31.1993
Idee?

nach oben   nach unten

Re: "Datum filtern"
von: Timo
Geschrieben am: 26.06.2002 - 10:11:14

Da hast du recht. So funktioniert es:


Sub Datum()
On Error Resume Next
Dim Zaehler As Integer
For Zaehler = 1 To 2
    If Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 2, 1) = "0" Then
        Cells(Zaehler, 1).Value = Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 3, 7)
            Cells(Zaehler, 1).Value = Left(Cells(Zaehler, 1).Value, 1) & "." _
            & Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 2, 2) & "." & _
            Right(Cells(Zaehler, 1).Value, 4)
    Else
        Cells(Zaehler, 1).Value = Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 2, 8)
        Cells(Zaehler, 1).Value = Left(Cells(Zaehler, 1).Value, 2) & "." _
            & Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 3, 2) & "." & _
            Right(Cells(Zaehler, 1).Value, 4)
    End If
Next Zaehler
End Sub

Gruss
Timo

nach oben   nach unten

Re: "Datum filtern"
von: Olaf
Geschrieben am: 26.06.2002 - 10:30:09

Super.
Das sieht schon gut aus.
Gibt es jetzt noch eine möglchkeit das "Format" zu ändern?
Er läßt nämlich die null immer weg also anstatt 08.02.1971 schreibt er 8.02.1971.

nach oben   nach unten

Re: "Datum filtern"
von: Timo
Geschrieben am: 26.06.2002 - 10:36:52

Ja, folgendermassen:


Sub Datum()
On Error Resume Next
Dim Zaehler As Integer
For Zaehler = 1 To 2
    If Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 2, 1) = "0" Then
        Cells(Zaehler, 1).Value = Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 3, 7)
        Cells(Zaehler, 1).Value = "0" & Left(Cells(Zaehler, 1).Value, 1) & "." _
            & Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 2, 2) & "." & _
            Right(Cells(Zaehler, 1).Value, 4)
    Else
        Cells(Zaehler, 1).Value = Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 2, 8)
        Cells(Zaehler, 1).Value = Left(Cells(Zaehler, 1).Value, 2) & "." _
            & Mid(Cells(Zaehler, 1).Value, 3, 2) & "." & _
            Right(Cells(Zaehler, 1).Value, 4)
    End If
Next Zaehler
End Sub

Gruss
Timo

nach oben   nach unten

Re: "Datum filtern"
von: Olaf
Geschrieben am: 26.06.2002 - 10:45:33

Funktioniert.

Danke!!!!!!


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "namen aktiver datei ermitteln"