Zellformatänderung im Nachhinein nicht möglich?



Excel-Version: XP
nach unten

Betrifft: Zellformatänderung im Nachhinein nicht möglich?
von: Kerstin
Geschrieben am: 03.05.2002 - 12:48:44

Hallo,

ich hab nun das Problem, dass ein Zellenformatierung von Text nicht in Zahlen oder Standard vorgenommen werden kann. D. h. er rechnet einfach nicht mehr. Was kann ich dagegen tun?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Kerstin


nach oben   nach unten

mit Doppelklick - oder...
von: snickers
Geschrieben am: 03.05.2002 - 12:54:26

Hi Kerstin,

Excel waldelt das Zellformat von Text in Zahlen/Standard erst um, nachdem Du die Formatierung geändert hast und in Zelle geklickt hast.

Du kannst auch (wenn es sich um Werte handelt) in eine leere Zelle eine 1 (eins) schreiben.
Diese Zelle Kopieren,
Die Spalte mit den Werten selektieren, Menue: BEARBEITEN / Inhalte einfügen / multiplizieren

nach oben   nach unten

Re: mit Doppelklick - oder...
von: Kerstin
Geschrieben am: 03.05.2002 - 12:57:05

nee, alles schon ausprobiert funktioniert aber nicht. Irgendwie behält er die alte Formatierung für immer in seinem Kopf

nach oben   nach unten

sind Text-Zeichen enthalten?
von: snickers
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:01:18

Hi Kerstin,

sind in den Spalten evtl. Text-Zeichen: ' oder " oder Leerzeichen enthalten, die bei der Ansicht nicht erscheinen?

nach oben   nach unten

Nein, keine Textzeichen
von: Kerstin
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:11:04

ich hab auch neue Zahlen eingegeben... hat Alles nix gebracht. Gibt es irgendwo noch einen besonderen Schalter?

nach oben   nach unten

Re: Nein, keine Textzeichen
von: Joachim L.
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:28:18

Hi Kerstin,

wenn er nur nicht rechnet, schau mal unter Extras/Optionen auf der Registerkarte Berechnen. Wenn hier Automatisch angeklickt ist rechnet Excel ständig. Bei Manuell nur mit F9 oder nach dem Speichern.

Gruß Joachim


nach oben   nach unten

Re: Nein, keine Textzeichen
von: Kerstin
Geschrieben am: 03.05.2002 - 13:44:54

hallo,

auch wenn ich über die Summenfunktion gehe kann er nicht zusammenrechnen


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kennwort mit Sternchen"