Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Per VBA Speichern in älterem Format (2003)

Per VBA Speichern in älterem Format (2003)
Hei.Fisch
Hallo werte Excel-Gemeinde,
ich bitte nochmals um Hilfe: mit dem Code unten öffne ich eine Datei xlsx (Excel 2007), erzeuge neue Dateien mit vereinzelten Daten und möchte diese anschließend im Format Excel 2003 speichern (nicht alle Mitarbeiter haben aktuelle Excel-Versionen). Im Moment werden die Dateien jedoch als .xlsx abgelegt.
Wie kann ich das ändern?
Danke bereits im Voraus.
Freundliche Grüße,
Heidi
sPfad = ThisWorkbook.Path & Application.PathSeparator
Set wbKundenanalyse = Workbooks.Open(Filename:=sPfad & "Kundenanalyse.xlsx", ReadOnly:=False)
Set wksKundenanalyse = wbKundenanalyse.Worksheets(1) 'Tabelle mit den Rohdaten
'Verzeichnis der Dateien
sPfad = wbKundenanalyse.Path & Application.PathSeparator
...
Jetzt wird eine monatlich unterschiedliche Anzahl von Dateien erzeugt (für jeden Kundenberater einzeln)
Die neu erzeugten Dateien sollen im Format Excel 2003 abgespeichert werden.
...
'Datei speichern - schon vorhande Datei gleichen Namens wird ohne Rückfrage überschrieben
Application.DisplayAlerts = False
wbVKGAneu.SaveAs Filename:=sPfad & sDateiAnalyse, FileFormat:=wbVKGAneu.FileFormat
Application.DisplayAlerts = True
'Erzeugte Datei schliessen
wbVKGAneu.Close

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Per VBA Speichern in älterem Format (2003)
06.06.2011 14:49:05
Rudi
Hallo,
hab grad kein 2007
Vorschlag: wirf den Recorder an und speichere die Datei von Hand. Dann hast du das Prinzip.
Gruß
Rudi
fileformat:=xlExcel8
06.06.2011 14:58:37
NoNet
Hallo Heidi,
dazu kannst Du (je nach Excel-Version) die Excel-Konstanten xlWorkbookNormal bzw. xlExcel8 verwenden - hier ein Test-Code :
Sub DateiFormatTesten()
Dim lngDateiFormat As Long
If Val(Application.Version) = 12 Then
lngDateiFormat = xlExcel8
MsgBox "Dateiformat für Excel 2000 bis 2003 : " & lngDateiFormat
Else
lngDateiFormat = ThisWorkbook.FileFormat
MsgBox "Dateiformat unbekannt : " & lngDateiFormat
End If
End Sub
Unter Excel 2007/2010 sollte es also das Format xlExcel8 sein !
Gruß, NoNet
Anzeige
AW: Per VBA Speichern in älterem Format (2003)
06.06.2011 15:42:17
Hei.Fisch
Hallo,
danke schon mal. Funktioniert leider noch nicht so richtig.
Der Makro-Rekorder bringt folgendes Ergebnis:
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
"C:\Users\HFischer\Documents\Daten-Separierer VKG\Testebene\Kundenanalyse-Test-2003-1.xls" _
, FileFormat:=xlExcel8, Password:="", WriteResPassword:="", _
ReadOnlyRecommended:=False, CreateBackup:=False
Hab mal folgendes getestet, bekomme jedoch Fehler 438: Objekt oder Methode wird nicht unterstützt.
'Datei speichern - schon vorhande Datei gleichen Namens wird ohne Rückfrage überschrieben
Application.DisplayAlerts = False
wbVKGAneu.SaveAs Filename:=sPfad & sDateiAnalyse, FileFormat:=wbVKGAneu.xlExcel8 Application.DisplayAlerts = True
'Erzeugte Datei schliessen
wbVKGAneu.Close
Vielleicht könnte man jedoch auch beim Erzeugen der Dateien schon irgendwo das Format
festlegen:
Anzeige
AW: Per VBA Speichern in älterem Format (2003)
06.06.2011 17:56:16
Rudi
Hallo,
was soll das wbVKGAneu.xlExcel8?
Application.DisplayAlerts = False
wbVKGAneu.SaveAs Filename:=sPfad & sDateiAnalyse, FileFormat:=xlExcel8
Application.DisplayAlerts = True
'Erzeugte Datei schliessen
wbVKGAneu.Close
Vielleicht könnte man jedoch auch beim Erzeugen der Dateien schon irgendwo das Format
festlegen:

Nein! Erst beim Speichern.
Gruß
Rudi
AW: Per VBA Speichern in älterem Format (2003)
06.06.2011 15:45:44
Hei.Fisch
Upps, das ging jetzt etwas zu schnell - schon wars eingestellt und noch gar nicht fertig.
Hier, an der Stelle wo beim Erzeugen der neuen Dateien die Eigenschaften festgelegt werden - könnte ich mir vorstellen - dass man auch einfach sagen kann: speichere mir die erzeugte Datei grundsätzlich in xls-Format ab?!?
Danke und Grüße,
Heidi
'Analyseblatt umbenennen
wksVKGAneu.Name = "Kd.-Analyse"
'Dokumenteigenschaften anpassen
.BuiltinDocumentProperties("Title") = DocTitelText & wksKundenanalyse.Cells(oItem, lSpalteKB)
.BuiltinDocumentProperties("Subject") = "Verkaufsanalyse" & " - " & sYYYY_MM
.BuiltinDocumentProperties("Author") = Application.UserName
.BuiltinDocumentProperties("Manager") = ""
.BuiltinDocumentProperties("Keywords") = ""
.BuiltinDocumentProperties("Comments") = ""
End With
Anzeige

313 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige