Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

bedingte Formatierung in VBA | Herbers Excel-Forum


Betrifft: bedingte Formatierung in VBA von: Toni
Geschrieben am: 30.12.2009 10:46:36

Hallo Zusammen!

Ist es möglich wenn ich in einer Zelle ein Gr (für Grau) oder Ge (für Gelb) eingebe das die Zellen auch in den Farbton formatiert werden.

Danke in Voraus!

Gruß Toni

  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung in VBA von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 30.12.2009 11:08:23

Hi Toni,

Du kannst es mal mit Makrorekorder aufzeichnen und das Script ansehen. Hier mal ein Beispiel, dass mit Taste Strg+g aktive Zelle Grau (Grey) und mit Strg+y aktive Zelle Gelb (Yellow) färbt:

Sub g()

' Tastenkombination: Strg+g

    With Selection.Interior
        .ColorIndex = 48
        .Pattern = xlSolid
        .PatternColorIndex = xlAutomatic
    End With
End Sub

Sub y()

' Tastenkombination: Strg+y

    With Selection.Interior
        .ColorIndex = 6
        .Pattern = xlSolid
        .PatternColorIndex = xlAutomatic
    End With
End Sub
Gruß
Dieter(Drummer)


  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung in VBA von: JoWE
Geschrieben am: 30.12.2009 11:09:10

Toni,
Dein Betreff sagt es schon.
Sieh mal in der Online-Hilfe nach.
Über Format, Bedingte Formatierung:
Zellwert ist ="Ge" Format, Muster (festlegen)

Jochen


  

Betrifft: ups, das 'VBA' glatt übersehen. Sorry o.w.T. von: JoWE
Geschrieben am: 30.12.2009 11:11:08




  

Betrifft: AW: Über Bedingte Formatierung von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 30.12.2009 11:15:15

Hi Jochen,

bei der Bedingten Formatierung kann die Zelle dann aber keinen anderen Text/Wert enhalten um die Farbe zu setzen. Oder seh' ich das falsch?

Danke für evtl. Rückantwort.

Gruß
Dieter(Drummer)


  

Betrifft: AW: Über Bedingte Formatierung von: JoWE
Geschrieben am: 30.12.2009 11:17:38

Dieter,

im Dialog für die bedingte Formatierung kannst Du maximal 3 unterschiedliche Bedingungen angeben.

Gruß
Jochen


  

Betrifft: AW: Über Bedingte Formatierung von: Ramses
Geschrieben am: 30.12.2009 11:20:53

Hallo

Es geht um E2007. dort gibt es diese Limitierung nicht mehr

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: Sorry Rainer, hatte E2007 übersehen. owT von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 30.12.2009 11:22:14

.


  

Betrifft: AW: Danke Jochen, war mir bekannt. owT von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 30.12.2009 11:20:54

Gruß
Dieter(Drummer)


  

Betrifft: vielleicht so. von: Tino
Geschrieben am: 30.12.2009 11:17:32

Hallo,
meinst Du so?

https://www.herber.de/bbs/user/66887.xls

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: bedingte Formatierung in VBA von: Toni
Geschrieben am: 30.12.2009 11:47:38

Hallo ,
ich bin Begeistert wie schnell meine Frage beantwortet wurde.

Ich werde die Lösung vom Tino nehmen.

An alle ein Danke
Gruß Toni


  

Betrifft: Das ist allerdings alles nur bedingt als... von: Luc:-?
Geschrieben am: 30.12.2009 13:00:39

...„bedingte Formatierung“ zu bezeichnen, Toni,
denn Letzteres ist ein feststehender Begriff in XL, unter dem auch in VBA etwas Anderes verstanden wird. Deshalb wohl auch das Missverständnis...
Gruß & GuRutsch, Luc :-?


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte Formatierung in VBA"