Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
196to200
196to200
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Formatieren in VBA

Formatieren in VBA
02.01.2003 12:19:22
Barbara
In folgender Routine soll noch was eingebaut werden:

For Each z In Selection.Cells
'Jetzt erfolgt eine Berechnung mit z.
z.value = x + 7
'Und hier soll der Wert mit 2 Kommastellen gespeichert werden.
Next

Wie geht das? Ist das eine eigene Funktion oder kann man das in die Formel einbauen?

Und noch was:
In meinem Beispiel kommt z und x vor. Obwohl ich diese Werte anfgangs nicht definiert habe, geht das Programm.
kann da was passieren, wenn ich einen Wert nicht definiere?

Dritte Frage:
Gibt es wo ein Verzeichnis aller Funktionen mit Erklärung und Beispiel zum Runterladen?

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Re: Formatieren in VBA
02.01.2003 12:25:08
Hajo_Zi
Hallo Barbara

ein Hallo zu Beginn und ein Gruß am Ende läst den Beitrag doch gleich viel freundlicher aussehen. Auch wenn Du den Beitrag am Computer eingibst sitzen an der anderen Seite doch Leute und keine Maschinen die Deine Frage beantworten und da sollte Zeit für die paar Worte doch vorhanden sein.

Z.Value = Application.WorksheetFunction.Round(Z.Value * 7, 2)

Ich bin der Auffasung das Variablen grundsätzlich Definiert werden sollten und zu Beginn Option Explicit um schreibfehler zu Verhindern und sparsam mit Speoicheplatz umzugehen.

zu 3 keine Antwort.

Gruß Hajo


Neues Wissen - neue Fragen
02.01.2003 12:42:34
Barbara
Hallo Hajo

Deine Antworten werfen neue Fragen auf. Das zeigt, dass das Thema sehr interessant ist.

Danke für die Funktion. Sie funktioniert auch ohne "Application". Geht sie dann nur in besatimmten Fällen?

Welche Funktion hat das "Explicit"? Was ist, wenn ich es nicht schreibe?

Wie ist das mit demn Speicherplatz? Wenn ich die Variable nicht definiere, braucht sie dann mehr Speicherplatz?

Zu drittens: Schade. ("Gibt es wo ein Verzeichnis aller Funktionen mit Erklärung und Beispiel zum Runterladen?" - "Keine Antwort").

Gruß Barbara.

Anzeige
Re: Neues Wissen - neue Fragen
02.01.2003 12:53:26
Hajo_Zi
Hallo Barbara

Option Explicit
oist nur eine Zeile dafür das alle Variablen vor der ersten Verwendung Definiert werden müssen. Verwendest Du eine Variable die nicht definiert ist, läuft das Makro nicht. In VBA unter Exgtra Optionen kannst Du es einstellen das Variablen immer Definiert werden müssen.

Alle Variablen die nicht Definiert werden sind vom Typ Variant (22 Bytes)und dieser Typ braucht am meisten Speicherplatz. Um nur Wahr und Falsch auf eine Variable zu schreiben braucht man nur den Typ Boolean der braucht nur 2 Bytes

Gruß Hajo

312 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige