Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen

Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
Werner
Hallo Excel-Freunde
hab wieder eine Frage:
In einer Zelle steht unter bedingte Formatierung :
=ZÄHLENWENN(Feiertage!$A$3:$A$31;$D$3)
als Farbe ist gelb eingestellt.
Nun soll die bedingung erweitert werden. Dabei soll wenn diese bedingung erfüllt ist, in der Zelle nichts stehen oder eine Null erscheinen.
In der Zelle steht als Formel: ="19:15"*(REST(D4;7)1)
Wer kann helfen
Danke Werner
Formatierung = Format, nicht = Inhalt
22.05.2012 14:56:02
EtoPHG
Hallo Werner,
Eine bedingte Formatierung kann, wie ihr Name schon sagt, eben nur das Erscheinungsbild (Format) der Zelle ändern, nicht aber deren Inhalt!
Gruess Hansueli
AW: Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
22.05.2012 14:56:37
ChrisL
Hi Werner
Vielleicht...
=WENN(ZÄHLENWENN(Feiertage!$A$3:$A$31;$D$3);"";"19:15"*(REST(D4;7)1))
cu
Chris
Das fktt nur in d.ZellFml (s.Eto)! Gruß owT
22.05.2012 15:00:23
Luc:-?
:-?
das war auch die Idee. owT
22.05.2012 15:02:50
ChrisL
cu
Chris
Das hättest du aber sagen müssen! ;-> owT
22.05.2012 15:12:56
Luc:-?
:-?
AW: Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
22.05.2012 15:05:57
Werner
Hallo Chris
funktioniert leider nicht
Gruß
Werner
Hast du doch bestimmt als Bedingung probiert, ...
22.05.2012 15:15:47
Luc:-?
…Werner!?
Hansueli hatte dir doch schon gesagt, warum so etwas unsinnig ist!
Gruß Luc :-?
AW: Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
22.05.2012 15:17:39
ChrisL
Hi Werner
Siehe Anhang

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/80256.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


Änderung von D3 auf z.B. "1.5.12" (Feiertag) ändert die Zelle A1 auf nichts ("") und aktiviert gleichzeitig die bedingte Formatierung.
(Für die Bedingung musste ich Feiertage!$A$3:$A$31 mit einem Namen definieren, da in Excel 2003 in der bedingten Formatierung keine Bezüge auf fremde Tabellenblätter erlaubt sind.)
cu
Chris
Anzeige
AW: Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
23.05.2012 11:28:29
Werner
Hallo Chris
irgenwie komme ich damit nicht klar.
Habe im übrigen Office 2010
Gruß
Werner
AW: Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
22.05.2012 17:13:40
Werner
Hallo an alle
wills kurz erklären:
es handelt sich um einen Arbeitsplan und betrifft im Beispiel die Zelle D41 im Tabellenblatt Std.-Plan
Als formel steht drinn: ="19:15"*(REST(D4;7)1)und dadurch wird in Zelle D41 als Arbeitsbeginn 19:15 eingtragen (soweit es sich um einen Wochentag handelt).
Nun habe ich ein weiteres Tabellenblatt mit den Namen "Feiertage" in welchen in der Spalte A die Feiertage hinterlegt sind.
Nun soll, wenn es sich in D3(Tabellenblatt Std.-Plan) um einen Sonntag oder Feiertag handelt die Zelle leer sein, oder eine Null erscheinen, um damit weiterrechnen zu können
Eine Bedingte Formatierung währe schön, muss aber nicht sein.
Gruß
Werner
Anzeige
AW: Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
22.05.2012 15:00:26
guentherh
Hallo Werner,
Über bedingte formatierung lässt sich der Zellinhalt nicht verändern
Es sieht allerdings nach "nichts" aus, wenn die Schriftfarbe gleich der Hintergrundfarbe ist.
Einschränkung dieser Lösung: der Inhalt wird dann sichtbar, wenn die Zelle Teil der Markierung wird - dann wird ja der Hintergrund invertiert, und somit die Schrift lesbar.
Gruß,
Günther
AW: Bedingte Formatierung soll kein Text erscheinen
22.05.2012 16:32:21
Werner
Hallo an alle
wills kurz erklären:
es handelt sich um einen Arbeitsplan und betrifft im Beispiel die Zelle D41 im Tabellenblatt Std.-Plan
Als formel steht drinn: ="19:15"*(REST(D4;7)1)und dadurch wird in Zelle D41 als Arbeitsbeginn 19:15 eingtragen (soweit es sich um einen Wochentag handelt).
Nun habe ich ein weiteres Tabellenblatt mit den Namen "Feiertage" in welchen in der Spalte A die Feiertage hinterlegt sind.
Nun soll, wenn es sich in D3(Tabellenblatt Std.-Plan) um einen Sonntag oder Feiertag handelt die Zelle leer sein, oder eine Null erscheinen, um damit weiterrechnen zu können
Eine Bedingte Formatierung währe schön, muss aber nicht sein.
Gruß
Werner
Anzeige

300 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige