Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
15.07.2024 16:00:57
15.07.2024 15:41:38
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

bedingte Formatierung in VBA

bedingte Formatierung in VBA
20.07.2017 10:11:44
Gustavo
Hallo, ich habe eine Liste von Zahlen n mal, beginnend in Spalte B. Diese Liste kommt alle 5 Spalten wieder vor, nur in unterschiedlicher Länge. Wie kann ich dort zum Beispiel alle Werte kleiner als 1 rot markieren?

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: bedingte Formatierung in VBA
20.07.2017 10:38:19
Werner
Hallo Gustavo,
in ein allgemeines Modul.
Public Sub Markierung()
Dim letzteSpalte As Long
Dim i As Long
With Worksheets("Tabelle2")
letzteSpalte = .Cells(1, .Columns.Count).End(xlToLeft).Column
Application.ScreenUpdating = False
.Columns(2).FormatConditions.Add Type:=xlExpression, Formula1:= _
"=UND(B1"""";B1
Gruß Werner
AW: bedingte Formatierung in VBA
20.07.2017 10:59:00
Gustavo
Hey Werner, kannst du dein Programm vielleicht etwas näherer erläutern? Was genau muss ich nun noch ändern damit es für mich passt?
AW: bedingte Formatierung in VBA
20.07.2017 10:46:16
Werner
Hallo Gustavo,
ich habe noch was vergessen.
Die letzte Spalte wird anhand der Zeile 1 ermittelt, da ich davon ausgegangen bin, dass dort Überschriften sind. Wenn nicht, dann musst du das an deine Verhältnisse anpassen. Du musst eine Zeile nehmen, die immer durchgehend bis zur letzten Spalte mit Daten belegt ist.
Gruß Werner
Anzeige
AW: bedingte Formatierung in VBA
20.07.2017 12:31:17
Gustavo
gelöst, Danke!
Gerne u. Danke für die Rückmeldung. o.w.T.
20.07.2017 12:33:49
Werner

336 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige