Accessdatei über Excel öffnen



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: Accessdatei über Excel öffnen
von: Michael
Geschrieben am: 04.07.2002 - 16:54:18

Ich muss eine Accessdatei über Excel öffnen. Es soll nichts weiter passieren, ich will nur die Datei ansehen können.

ich habe es mit
Application.GetOpenFilename("Accessdateien (*.MDB), *.MDB", , "versandkosten.mdb")
probiert, aber nix geht.

Kann mir jemand helfen?


nach oben   nach unten

Re: Accessdatei über Excel öffnen
von: sam
Geschrieben am: 04.07.2002 - 17:09:09

hi,

mit getopenfilename kannst du leider nur XLS-Dateien öffnen.
Roland hat gerade das gleiche Problem, er wollte eine PDF-Datei öffnen. In beiden Fällen rate ich folgendes:

Neues Modul hinzufügen


Option Explicit

Private Declare Function ShellExecute Lib "Shell32.dll" Alias "ShellExecuteA" (ByVal hwnd As Long, ByVal lpOperation As String, ByVal lpFile As String, ByVal lpParameters As String, ByVal lpDirectory As String, ByVal nShowCmd As Long) As Long
Declare Function GetActiveWindow Lib "user32.dll" () As Long


Sub DateiÖffnen(dateiname As String)
  Dim hwnd As Long
  hwnd = GetActiveWindow()
  ShellExecute hwnd, "open", dateiname, "", "", 1 '3 statt 1 bedeutet Maximiert-öffnen
End Sub

Sub Test()
  DateiÖffnen "C:\test.mdb"
End Sub

Viel Spaß,
Sam

nach oben   nach unten

Re: Accessdatei über Excel öffnen
von: Michael
Geschrieben am: 05.07.2002 - 10:23:32

Fettes Merci Sam

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "UserForm Code"