Dialogfeld "Makro ausführen"

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 2000
nach unten

Betrifft: Dialogfeld "Makro ausführen"
von: Thomas Lambeck
Geschrieben am: 03.05.2002 - 08:27:17

Hallo Leute,

ich wollte mit:


    With Application
        strMakroname = .Dialogs(xlDialogMacroOptions).Show
        For Each wb In .Workbooks
            .Run (strMakroname)
        Next
    End With

ein jedes Mal neu zu wählendes Makro für alle offenen Dateien laufen lassen, ohne in einer Inputbox selbst von Hand den Namen angeben zu müssen.
Application.Dialogs(xlDialogMacroOptions).Show gibt mir aber immer nur "Falsch" zurück.
(Unabhängig davon, ob ich ein Makro aufrufe oder abbreche)

Erwarte ich da zu viel von der "Dialogs.Show"-Methode?

mfG
Thomas Lambeck

nach oben   nach unten

Re: Dialogfeld "Makro ausführen"
von: Hans W. Herber
Geschrieben am: 07.05.2002 - 05:55:24

Hallo Thomas,

nein, das funktioniert nicht. Lies die Makronamen in eine UserForm-ComboBox ein und steuere den Aufruf darüber.

hans


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bei Klick rechter Maustaste Auswahlfeld beeinfluss"