Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Leere Zellen automatisch ausblenden

Leere Zellen automatisch ausblenden
24.04.2022 14:35:21
Andreas
Hallo,
ich bin gerade dabei für meine selbständige Frau eine Vorlage in Excel zu erstellen, die Ihr die Rechnungsstellung an Ihre Kunden vereinfachen soll.
Hier der aktuelle Zwischenstand: https://www.herber.de/bbs/user/152624.xlsm
(hellblau = Eingabefelder, grau = Ausgabefelder)
In den Zeilen 21-38 trägt sie für jeden Arbeitstag Ihre Arbeitszeit sowie die Anzahl an Fahrten ein.
Je nach Vertrauensverhältnis zu Ihren Kunden, wünschen diese eine tage-/wochen- oder monatsweise Stundenübersicht.
Diese habe ich bereits in den Zeilen 30-65 ergänzt.
Was ich mir wünschen würde ist, dass leere Zellen automatisch ausgeblendet werden und automatisch wieder erscheinen wenn in den Zeilen 21-38 Werte ergänzt werden. Mit den bisherigen Makros, die ich mir im Internet zusammengesucht habe, funktioniert das nur manuell, aber nicht automatisch:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Application.Intersect(Target, Range("B21:G28")) Is Nothing Then
Tageausblenden
Wochenausblenden
Monatausblenden
End If
End Sub
Sub Tageausblenden()
Dim zeile As Integer
zeile = 32
For zeile = 32 To 47
If Range("D" & zeile).Value = "" Then
Rows(zeile).Hidden = True
Else
Rows(zeile).Hidden = False
End If
Next zeile
End Sub Sub Wochenausblenden()
Dim zeile As Integer
zeile = 51
For zeile = 51 To 60
If Range("D" & zeile).Value = "" Then '= "0" Then
Rows(zeile).Hidden = True
Else
Rows(zeile).Hidden = False
End If
Next zeile
End Sub Sub Monatausblenden()
Dim zeile As Integer
zeile = 64
For zeile = 64 To 65
If Range("D" & zeile).Value = "" Then '= "0" Then
Rows(zeile).Hidden = True
Else
Rows(zeile).Hidden = False
End If
Next zeile
End Sub Außerdem soll - je nachdem was in Zelle D11 per Dropdown ausgewäht wird - nur diese Übersicht erscheinen. Wenn also z.B. "Woche" gewählt wird, sollen die Zeilen D30-D48 und D61-D66 ausgeblendet werden.
Wie kriege ich das am besten bewerkstelligt?
Vielen Dank im Voraus!

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Leere Zellen automatisch ausblenden
24.04.2022 15:40:38
onur
Ich habe es versucht, klappt auch gut, aber du hast noch ein Riesenproblem mit deinen (teilweise recht abenteuerlichen) Formeln.
Trage doch mal in die Liste weiter ein, dass jeden Montag (z.B.) gearbeitet wurde.
AW: Leere Zellen automatisch ausblenden
24.04.2022 18:56:00
ralf_b
An deiner Stelle würde ich Eingabeblatt und Ausgabeblatt(Rechnung) voneinander trennen.
Das dürfte dir einige Kopfschmerzen ersparen.
Da du schon mit VBA arbeitest kannst du die Eintragungen auch gleich mit vba in die Übersichtsbereiche schreiben. Das spart Formelnacharbeit.
Für die Dartstellung würde sich evtl auch eine Pivottabelle anbieten.
aber fürs Erste hier ein Lösungsvorschlag.
Anzeige
AW: Leere Zellen automatisch ausblenden
24.04.2022 18:56:12
ralf_b
An deiner Stelle würde ich Eingabeblatt und Ausgabeblatt(Rechnung) voneinander trennen.
Das dürfte dir einige Kopfschmerzen ersparen.
Da du schon mit VBA arbeitest kannst du die Eintragungen auch gleich mit vba in die Übersichtsbereiche schreiben. Das spart Formelnacharbeit.
Für die Dartstellung würde sich evtl auch eine Pivottabelle anbieten.
aber fürs Erste hier ein Lösungsvorschlag.
https://www.herber.de/bbs/user/152630.xlsm
AW: Leere Zellen automatisch ausblenden
26.04.2022 23:30:30
Andreas
Danke für eure Hilfe. Mir ist bewusst dass die Formeln recht abenteuerlich sind und es sicherlich viel elegantere Wege gibt. Das ist zum einen dem geschuldet, dass ich kein Excel Profi bin und zum anderem dem, dass ich immer nur häppchenweise an der Excel Datei arbeite.
Es gibt ohnehin ein zweites Blatt mit der eigentlichen Rechnung mit Briefkopf, Bankverbindung etc. Dort sollen dann die entsprechenden Zeilen aus dem Eingabeblatt rüber kopiert werden. Auf dem Eingabeblatt hätte sie meine Frau trotzdem gerne.
Ich werde jetzt erstmal selbst versuchen weiter zu kommen und mich dann ggf. in einiger Zeit nochmal dazu melden.
Anzeige
AW: Leere Zellen automatisch ausblenden
27.04.2022 06:49:28
ralf_b
das liest sich so, als ob du meinen Code(mein 2. Post) gar nicht probiert hast.
AW: Leere Zellen automatisch ausblenden
27.04.2022 19:47:43
Andreas
Hallo Ralf,
tut mir leid wenn ich mich etwas missverständlich ausgedrückt habe. Deinen Code habe ich bereits probiert und er funktioniert einwandfrei. Nochmals danke dafür. Das mit dem selbst probieren bezog sich auf weitere "Baustellen" die ich bei der Excel Vorlage noch vor mir habe:
- die zweite Seite mit Übertragung der Werte von Seite 1 auf Seite 2 auf Knopfdruck,
- das Generieren einer fortlaufenden Rechnungsnummer
- das automatische Drucken des Ausgabe-Sheets als PDF
- ...
Meine Frau hat nicht nur einen sondern mehrere Kunden. Ziel ist es, dass jeder Kunde ein identisches Eingabe-Sheet (Seite 1) bekommt, das mit einem Button zum Übertragen der Werte in ein gemeinsames Ausgabe-Sheet (Seite 2) versehen ist. Wenn man den Button im Eingabe-Sheet Kunde A drückt, werden dessen Werte übertragen und eine Rechnungsnummer 123 vergeben. Drückt man anschließend den Button im Eingeba-Sheet Kunde B, werden die Werte von Kunden A im Ausgabe-Sheet überschrieben und die Rechnungsummer 124 vergeben. Es wartet also noch eine Menge Arbeit auf mich.
Alternativ wäre es auch denkbar, dass jeder Kunde eine eigene Excel Datei mit Ein- und Ausgabesheet bekommt. Ich vermut jedoch, dass das die fortlaufende Rechnungsnummer verkompliziert bzw. eine gemeinsame Datenbank dafür notwendig ist. Meine Frau will leider kein Kundenkürzel in der Rechnungsnummer, das wäre ja auch zu einfach ...
Anzeige
AW: Leere Zellen automatisch ausblenden
28.04.2022 07:30:49
ralf_b
Moin,
danke fürs Feedback. Deine anderen Baustellen klingen eher nicht so dramatisch. Für uns Helfer sind für gute Lösungen auch gute Beschreibungen der Ausgangslage und das gewünschte Ziel sehr wichtig. Oftmals kennt der Eine oder Andere dann ganz andere Lösungswege. Gerade bei Rechnungslegung usw. wird schon ewig mit Excel gearbeitet und es solltet eigentlich schon alles existieren.

320 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige