Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

leere Zeilen und Spalten löschen

Betrifft: leere Zeilen und Spalten löschen
von: Nadja
Geschrieben am: 22.04.2003 - 13:40:39

Hallo alle miteinander,

thema is an sich nicht neu, habe auch schon im archiv gesucht und probiert, probiert und probiert... nix gefunden:

ich möchte (ganz einfach) aus aus sap abgezogenen tabellen die leeren spalten und später dann auch noch ein paar leere zeilen löschen. und zwar per makro. ohne schaltfläche oder so etwas (die sind mir immer gegen die wand gelaufen). kann mir da jemand helfen (oder erklären, was ich mit der schaltfläche machen muss, damit das hier: http://www.xlfaq.herber.de/texte/113300h.htm funkioniert???)

danke!!!
Nadja.



  

Re: leere Zeilen und Spalten löschen
von: Martin Beck
Geschrieben am: 22.04.2003 - 13:46:23

Hallo Nadja,

zu Schaltfläche: Setze die TakeFocusOnClick-Eigenschaft des Buttons auf FALSE.

zu SAP: Nachfrage: Sind in einer Spalte immer alle Zellen entweder leer oder besetzt? Oder gibt es Spalten, in denen einigen Zellen leer und der Rest besetzt ist und die somit nicht gelöscht werden sollen?

Gruß
Martin Beck

  

Re: leere Zeilen und Spalten löschen
von: Nadja
Geschrieben am: 22.04.2003 - 14:05:40

Hallo Martin,

also erstens: ich hab vergessen zu erwähnen, dass ich kein vba kann, sondern nur ein bisschen englisch (womit ich mir ein paar makros erklären kann). wo stelle ich überhaupt die eigenschaften des buttons ein bzw. geht es überhaupt bei herbers erklärung um eine schaltfläche in der symbolleiste oder eine befehlsschaltfläche im blatt?

zweitens: ja na hallo! es sind gar keine (!) komplett leeren spalten da. da hab ich voll gepennt! kann man vielleicht alle spalten löschen, die ab zeile 21 abwärts leer sind? und alles oberhalb von zeile 21 um eins nach rechts schieben und dann die nächste spalte prüfen und dann wieder nach rechts schieben...???

liebste grüße aus der sonne
nadja.

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "leere Zeilen und Spalten löschen"