neue tabelle bennenen...

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: neue tabelle bennenen...
von: mehmet
Geschrieben am: 02.11.2003 13:12:50

hallo liebes forum,
mit macrorecorder bekomme ich das nicht einfach hin
ich moechte gern folgendes tun in einer procedure:


Sub tuwas()
...
fuege ein neues tabellenblatt
bennene dieses blatt als "blatt"
...
End Sub


somit kann ich dann weiter das tabellenblatt
als "blatt" in der procedure ansprechen
dank im voraus
Bild


Betrifft: AW: neue tabelle bennenen...
von: Ramses
Geschrieben am: 02.11.2003 13:14:29

Hallo

Worksheets.Add
ActiveSheet.Name = "Dein Name"

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: danke
von: mehmet
Geschrieben am: 02.11.2003 14:05:21

dank dir
hat geklappt
gruss


Bild


Betrifft: AW: neue tabelle bennenen...
von: mehmet
Geschrieben am: 02.11.2003 14:10:00

hallo ramses,
und wie mache ich es so,
dass ich es spaeter wieder genau diese tabelle "dein name" loeschen kann
wenn ich datei schliesse,
soll vorher gefragt werden,
ob die tabelle "dein name" geloescht werden soll
mit "ja/nein"
bevor ich die datei schliesse
dank dir
gruss


Bild


Betrifft: AW: neue tabelle bennenen...
von: Ramses
Geschrieben am: 02.11.2003 14:55:25

Hallo

Option Explicit


Private Sub Workbook_BeforeClose(Cancel As Boolean)
Dim i As Integer
Dim Qe As Integer
For i = 1 To Worksheets.Count
    If Worksheets(i).Name = "Tabelle3" Then
          Qe = MsgBox("Soll die hinzugefügte Tabelle gelöscht werden", vbYesNo + vbCritical, "Löschen")
          If Qe = vbYes Then
              Application.DisplayAlerts = False
              Worksheets("Tabelle3").Delete
              Exit Sub
          End If
    End If
Next i
End Sub


Das ganze in das Klassenmodul "Diese Arbeitsmappe" kopieren.

Gruss Rainer


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " neue tabelle bennenen..."