VBA: Werte aus neuer Tabelle berechnen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox
Bild

Betrifft: VBA: Werte aus neuer Tabelle berechnen von: Stefan
Geschrieben am: 28.02.2005 16:15:48

Hallo Excel-Gemeinde,

folgendes Problem:
Die Datei besteht aus einem Übersichtsblatt und mehreren Detailblättern. Die Detailblätter werden vom Benutzer angelegt und über msgbox mit einem Namen versehen.
Auf der Übersicht sollen jetzt Werte aus dem neuen Blatt berechnet werden, d.h. es soll zu jedem hinzugefügten Blatt eine Zeile auf der Übersicht eingefügt werden.
Das Problem dabei: Wie stelle ich den Tabellenbezug in einer Formel und einen absoluten Zellbezug her.

Mein bisheriger Code ist unten, Problem ist die letzte Zeile.

Vielen Dank schon mal,

Stefan

Bsp.:
Dim intI As Integer
Dim strNeuMA As String

intI = Worksheets.Count
Sheets(intI).Select
Sheets(intI).Copy After:=Sheets(intI)
strNeuMA = InputBox("Geben Sie das Kürzel des neuen Mitarbeiters ein!")
Sheets(intI + 1).Name = strNeuMA

Sheets("Übersicht").Select
Range("A" & intI + 5).Select
Selection.EntireRow.Insert
ActiveCell.FormulaR1C1 = strNeuMA
Range("B" & intI + 5).Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=SUM(RC[2]:RC[4])"
Range("D" & intI + 5).Select

ActiveCell.FormulaR1C1 = "=SUM(strNeuMA!R3C[2]:R65536C[2]" '??????

Bild


Betrifft: AW: VBA: Werte aus neuer Tabelle berechnen von: u_
Geschrieben am: 28.02.2005 16:26:36

so:
"=SUM(" &strNeuMA &"!R3C[2]:R65536C[2]"


Bild


Betrifft: AW: VBA: Werte aus neuer Tabelle berechnen von: stefan
Geschrieben am: 28.02.2005 16:33:15

Hallo u_

vielen Dank,
ich hoffe, ich habe mich nicht lächerlich gemacht ...

Stefan


Bild


Betrifft: Warum solltest du? oT von: u_
Geschrieben am: 28.02.2005 17:54:23




 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA: Werte aus neuer Tabelle berechnen"