laufende Nummer



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: laufende Nummer
von: Andrea
Geschrieben am: 16.07.2002 - 17:14:51

Hi zusammen ! Bitte bitte um Hilfe

Habe auf meinem Tabellenblatt 60 Zeilen, wobei in Spalte A Nummer, in B Datum, C Text, D Text, E Betrag, F Betrag und in G ein Betrag steht.
Nun habe ich in Spalte A laufende Nummern vergeben, wo sich die Zeilen bei einem Eintrag (=wenn...)jeweils um 1 erhöhen. So weit ganz gut.

Nun möchte ich aber das Blatt abrechnen und daher ausdrucken. So kann es z.B. vorkommen, dass nur die Zeilen 1 bis 26 beschrieben sind.

Oder es kann sein, dass mehr als 60 Zeilen benötigt werden. Aber auch das mit dem Übertrag habe ich (allerdings nur mit aufgezeichneten Makros - da Anfängerin) im Griff. Nur muss ich eben wöchtentlich abrechnen und die laufenden Nummern sollen sich bis zum Jahresende immer erhöhen. Erst im nächsten Jahr darf wieder mit 1 begonnen werden.

Und jetzt kommt's:
Nach dem Ausdrucken und Abrechnen soll die Zeile 1 (vom Tabellenblatt werden alle Daten nach dem drucken entfernt) wieder mit der nächsten laufenden Nummer, also in dem Fall mit Nr.27 weiternummeriert werden, usw.
Wer von euch Profis kann mir bitte weiterhelfen. Vielen, Vielen lieben Dank !!
Andrea



nach oben   nach unten

Re: laufende Nummer
von: PeterW
Geschrieben am: 16.07.2002 - 20:01:49

Hallo Andrea,

wie machst Du das mit dem Löschen der gedruckten Zeilen? Falls das irgendwie über VBA läuft ware es kein Problem, die letzte Nummer im Code vor dem Löschen zu sichern und danach wieder in die erste Zeile (?) zu schreiben.

Gruß
Peter


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "laufende Nummer"