Linie in Diagramm unterbrechen

Bild

Betrifft: Linie in Diagramm unterbrechen
von: Pascal
Geschrieben am: 17.03.2005 12:08:48
Hallo allerseits,
Ich habe ein Problem, welches ich selbst nach langem Durchstöbern des Archives nicht lösen konnte:
Spalte A: Fortlaufende Datumsangaben
Spalte B: Werte mit Lücken (0, NV(), ""), habe alles versucht, nichts Hilft...
Ziel: Linien-Diagramm, Datum in X-Achse, Y-Achse Werte. Das geht, aber egal ob ich 0, NV(), oder "nichts" einsetze, gelingt es mir nicht, dass die Linie bei fehlenden Werten einfach unterbricht! Excel verbindet mir jeweils die zwei nächsten Zahlen...
Wer weiss wie? Ich danke euch schon jetzt und wünsche allen "e guete"!
Gruss Pascal

Bild

Betrifft: AW: Linie in Diagramm unterbrechen
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 17.03.2005 12:22:34
Hallo Pascal,
das geht nicht, damit die Linie unterbrochen wird, muß die Zelle leer sein.
Die Zelle kann nicht leer werden, wenn eine Formel darin steht.
Gruß Jörg
Bild

Betrifft: AW: nv#
von: Nike
Geschrieben am: 17.03.2005 12:26:39
Hi,
einfach nur NV# anstelle eines Wertes, sollte genuegen...
Bye
Nike
Bild

Betrifft: geht nicht!
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 17.03.2005 12:37:40
Hallo Nike,
mit #NV wird der Wert interpoliert, die Linie wird nicht unterbrochen!
Siehe auch diesen Thread
https://www.herber.de/forum/archiv/584to588/t585713.htm
Gruß Jörg
Bild

Betrifft: AW: geht nicht!
von: Nike
Geschrieben am: 17.03.2005 14:21:00
Hi,
NV# ich hab hier ne englische Version...
Dann wohl das Diagrammformat umstellen, auf Punkt oder so?
Bye
Nike
Bild

Betrifft: AW: NV#
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 17.03.2005 14:47:30
Hallo Nike,
in meiner deutschen Excel 2000 Version ergibt =NV() den Fehlerwert #NV.
Nein, auch beim Punkt(X-Y) Diagramm mit Linien kann, meines Wissens, die Linie nur durch leere Zellen unterbrochen werden.
Gruß Jörg
Bild

Betrifft: AW: Linie in Diagramm unterbrechen
von: Herbert H.
Geschrieben am: 17.03.2005 16:22:59
Jörg hat recht, daß es offenbar keine Möglichkeit gibt
die Linie zu unterbrechen,eine Möglichkeit wäre noch
die Linienformatierung...
Userbild

Gruß Herbert
Bild

Betrifft: AW: Linie in Diagramm unterbrechen
von: Pascal.H
Geschrieben am: 17.03.2005 17:36:33
Hallo allerseits,
Zunächst einmal vielen Dank für Eure posts! Nun meine Frage an Herbert: Wie genau meinst Du das mit der Linienformatierung? Wenn ich Deine Grafik anschaue, ist das genau das, was ich will. Wie bring ich so etwas hin?
mfg Pascal
Bild

Betrifft: AW: Linie in Diagramm unterbrechen
von: Herbert H.
Geschrieben am: 17.03.2005 22:16:00
du brauchst nur die Linie Selektieren,und der Linie die
gleiche Farbe wie dem Hintergrund geben.
Datenreihe Selektieren/einen sehr leichten Klick auf Datenpunkt 5/
rechte Maustaste/Datenpunkt Formatieren/Muster/Linie/Benutzerdefiniert
Gruß Herbert
Bild

Betrifft: AW: Linie in Diagramm unterbrechen
von: th.heinrich
Geschrieben am: 17.03.2005 17:38:07
hallo Pascal,
denke ich zu einfach oder stehe ich noch auf dem schlauch?
https://www.herber.de/bbs/user/19807.xls
bist Du dieser?
https://www.herber.de/forum/archiv/584to588/t585653.htm
gruss thomas
Bild

Betrifft: AW: Linie in Diagramm unterbrechen
von: Pascal.H
Geschrieben am: 17.03.2005 17:48:36
hallo thomas,
ja das ist das was ich will, aber bei mir steht in B5 eine formel. - egal, anscheinend geht es nicht: ich werde nun einfach die berechneten werte kopieren, und in eine andere spalte einfach nur die werte, ohne formel, hineinkopieren...
und NEIN, ich bin nicht dieser "Pascal". ich wurde schon gestern gefragt und auch gleich angegriffen, da "Pascal" anscheinend nicht antwortet... ich nenne mich nun einfach Pascal.H oder anders, falls auch dieser name bereits besetzt sein sollte...
mfg Pascal.H
Bild

Betrifft: Ja jetzt aber!
von: Pascal.H
Geschrieben am: 17.03.2005 18:21:04
nochmals ich,
also im letzten post schrieb ich, ich würde die daten einfach kopieren und in eine spalte nebendran ohne formel einfügen: lustigerweise geht das auch nicht! wenn ich die daten "von hand" hineinschreibe, klappts! hineinkopiert nicht, obwohl die leeren zellen wirklich leer sind!
ich habe es trotzdem geschafft: alle daten markieren, in ein leeres .txt file hineinkopieren, wieder zurück in die excel-spalte kopieren, und dann klappts!
gruss pascal.h
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Linie in Diagramm unterbrechen"