Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
496to500
496to500
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Diagramm, fehlende Daten, Zeitachse unterbrechen

Diagramm, fehlende Daten, Zeitachse unterbrechen
13.10.2004 12:17:52
koe
Hallo zusammen
Für mein Diagramm "Jahr 2004" fehlen mir während einiger Monate die Daten. Damit nun im Liniendiagramm (nur eine Linie relativ simpel) nicht so eine grosse Lücke ohne Daten entsteht, möchte ich die Zeitachse (x-achse) für die entsprechenden Monate unterbrechen.
Versucht habe ich bereits die entsprechenden Daten in der Tabelle nicht aufzuschreiben oder sie auszublenden. Beides hatte nicht die gewünschte Wirkung.
Habt ihr da weitere Ideen? Ist ja ein verbreitetes Phänomen, dass Diagramme derart gekürzt werden und müsste doch mit Excel möglich sein.
Vielen Dank für die Hilfe
koe

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Diagramm, fehlende Daten, Zeitachse unterbrechen
serigiesam
hi,
wenn ich dich richtig verstanden habe, musst du die Achseneinstellung von "Kategorie" auf "Zeitachse" ändern.
siehe
https://www.herber.de/bbs/user/12037.xls
Im ersten beispiel siehst du "Zeitachse"
im zweiten Beispiel siehst du "Kategorie"
Umstellung:
1) Markiere das Diagramm
2) menü "Diagramm" - "Diagrammoptionen" - Register "Achsen" - "Rubrikenachse" = Zeitachse
lg,
Sam
AW: Diagramm, fehlende Daten, Zeitachse unterbrechen
13.10.2004 12:48:51
koe
Danke für deine Hilfe
Ich möchte allerdings, dass man sehen kann, dass da Daten fehlen. Die Linie sollte also nicht durchgezogen sein.
Damit dann das Loch nicht so gross wird, möchte ich dort wo Daten fehlen, die Zeitachse unterbrechen oder raffen, wenn möglich so, dass das auch ersichtlich ist.
Hab ein Beispiel angefügt, vielleicht wirds dann klarer.
https://www.herber.de/bbs/user/12043.xls
Anzeige
AW: Diagramm, fehlende Daten, Zeitachse unterbrechen
13.10.2004 14:02:15
koe
Danke für deine Hilfe
Ich möchte allerdings, dass man sehen kann, dass da Daten fehlen. Die Linie sollte also nicht durchgezogen sein.
Damit dann das Loch nicht so gross wird, möchte ich dort wo Daten fehlen, die Zeitachse unterbrechen oder raffen, wenn möglich so, dass das auch ersichtlich ist.
Hab ein Beispiel angefügt, vielleicht wirds dann klarer.
https://www.herber.de/bbs/user/12043.xls

303 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige