Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
916to920
916to920
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Y Achse im Diagramm
20.10.2007 20:56:19
ingUR
Hallo, Peter,
wenn es eine Lösung gibt, bei der keine Zeichenelemente eingesetzt werden brauchen, dann interessiert mich die Lösung der Aufgabe auch sehr.
Nch meinen Kenntnissen ist das Vorhaben, ein Diagram nach der Vorlage nur mit EXCEL-Zellenbezügen und Formeln zu erstellen, wenn nicht gerade Expertenwissen von den Probanten erwartet wird, nur mit Hilfe von Zeichenelementen, die manuell in das Diagramm einzusetzen sind, zu erstellen. Wie weit wird also im Rahmen der Aufgabe erwartet, dass ihr euch die Tiefen von EXCEL erarbeitet?
Problem der Darstellung ist, dass die Rubrikachse der Produktkategorien in äqudistanten Abständen zueinander angeordnet sind (in Deinem Fall also 12 gleiche Einheiten, von 1 bis 13, so dass keine direkter Bezug zu den Prozentwerten der Grenzlinien A-B, B-C auf der X-Achse angelegt werden kann.
Allenfalls könnte man, wenn man mit einem Punkt-XY-Diagramtyp arbeitet, eine Hillsspalte aufbauen, die die ABC-Grenzwerte so zwischen die betreffenden Kategorien interpoliert, dass der Anschein entsteht, dass sie im Diagramm als Sekundäre Datenreihe an der richtigen Stelle dargestellt sind. Wenn diese Art ausreichend ist, dann könnte man mit Fehlerindikatoren zu dieser zweiten Datenreihe, arbeiten und, wenn Du einfach einmal die Daten hochlädst, dann spart man sich den Neuaufbau der bisher von dir erarbeiteten Schritte.
Darüber hinaus fällt mir keine Lösungsweg ein, und daher kennzeichne ich: "Frage noch offen".
Gruß,
Uwe

Anzeige
AW: Y Achse im Diagramm - Frage noch offen
20.10.2007 22:04:00
ingUR
Frage noch offen.

AW: Y Achse im Diagramm
20.10.2007 22:43:00
ingUR
Hallo, Peter,
hier eine Umsetzung meines Gedankens aus meiner ersten Antwort:
Die Zellenformel in F5 ist durch Ziehen nach unten zu kopieren.
 F
4#NV
5#NV

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
F5=WENN(E5=E4;#NV;(ZEILE()-ZEILE($F$4)+(WENN(E4="A";$I$4;WENN(E4="B";$I$5;$II$6))-D4)/(D5-D4)))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Die Daten der Spalte F sind als zweite Datenreihe einzufügen, die dann auf die Sekudärachse zu beziehen sind und als Diagrammtyp PunktXY einzurichten.
Gruß,
Uwe

Anzeige
AW: Y Achse im Diagramm
21.10.2007 16:41:00
ingUR
Hallo, Peter,
hier nun die Schritte zum Erfolg (ggeb. ist das Diagramm mit der einen Datenreihe "Kum. Umsatz in Prozent" als Liniendiagramm):
  1. Trage in den Bereich K4:L4 die Kennung #NV ein.
  2. Trage die Zellenformeln für die Zelle K5 und L5 ein
     
     KL
    5#NV#NV
    Formeln der Tabelle
    K5 : =WENN(F5=F4;#NV;(ZEILE()-ZEILE($K$4)+(SVERWEIS(F4;$H$4:$J$6;3)-E4)/(E5-E4)))
    L5 : =WENN(F4=F5;#NV;SVERWEIS(F4;$H$4:$J$6;3))
     
    Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  

  3. Übertrage durch Kopieren/Ziehen die Formeln in die darunterligenden Zellen der Spalten K und L
  4. Füge die Datenreihe der Spalte L ind as Diagramm ein
  5. Formatiere Datenreihe sinngemäß zu den Angaben in den folgenden Bildern:

    Hierbei können die Fehlerindikatoren so angepass werden, dass sie den im Diagramm darzustellenden Wertebereich überspannen können, für Y ist dies mindestens erfüllt, wenn sowohl die (Anpassung+) und die (Anpassung-) gleich oder größer 1 gesetzt ist. Für den einseitigen X-Fehlerindikator ist hier mindestens die Anzahl der zu erwartenden Kategorien einzutragen.
  6. Im vorherigen Schritt wurde den Bereichdaten (Spalten K und L) die Sekundärachse zugewiesen. Nun ist für diese der Diagrammtyp "PunktXY zu setzen, indem die Datenreihe im Diagramm markiert wird und über das lokale Diagrammomenüe die Datentypeinstellung vorgenommen wird.
  7. Im Diagrammoptitione-Dialog wird die Darstellung der Sekunderachs gewäht.
  8. Nun können die X-Werte dieser Reihe ergänzt werden:

  9. ggf. kann die Skalierung der sekundären Y-Achse notwendig werden:

  10. über die Standardformatierung der Elemente wird hier nichts weiter geschrieben.
  11. das Egebnis könnte in etwa so ausehen:

    Diagramm-ABC_Analyse

Gruß,
Uwe
Anzeige

307 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige