x-y-Koordinatensystem Diagramm

Bild

Betrifft: x-y-Koordinatensystem Diagramm von: Ralf Muri
Geschrieben am: 08.03.2005 08:08:56

Hallo,

Ich habe eine Frage bezüglich des Diagramm Typs X-Y-Koordinatensystem. Und zwar habe ich so ein Diagramm mit verschiedenen Punkten. Nun möchte ich dass von jedem Punkt eine Senkrechte Linie auf die X Achse runtergeht.
Ich habe nirgends eine Möglichkeit gefunden dass in Excel so Einzustellen, ausser halt Manuell eine Linie zu zeichnen, aber das kann nicht die Lösung sein.

Hat jemand von euch eine Idee?

Danke für die Hilfe

Gruss

Bild


Betrifft: AW: x-y-Koordinatensystem Diagramm von: M@x
Geschrieben am: 08.03.2005 09:05:22

Hi,
im X-Y-Diagramm kannst du senkrechte Linien zum Punkt nur so erzeugen in dem du den Anfangs und Endpunkt der Linie Koordinatenmäßig eingibst
Also um eine senkrechte Linie zum Punkt 5 / 7 zu bekommen
brauchst du noch den Punkt 5 / 0

einfacher würd es mit dem Säulendiagramm gehen da brauchst du nur die Säulendicke auf Strichdicke reduzieren

Gruss

M@x


Bild


Betrifft: AW: x-y-Koordinatensystem Diagramm von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 08.03.2005 09:25:45

Hallo M@x,
wie bekomme ich denn die Säulen auf Strichdicke?
Ich kenne die Breitenverstellung über Datenreihen formatieren..., Optionen, Abstand, aber da ist bei 500 Schluß und das ist noch lange nicht Strichdicke.

Gruß Jörg


Bild


Betrifft: AW: x-y-Koordinatensystem Diagramm von: M@x
Geschrieben am: 08.03.2005 09:50:50

Hi Jörg,
da hast du recht, ich bin nämlich von meiner Situation ausgegangen und ich hab da sehr viel Punkte, und da schauen dann die schmalen Säulen wirklich wie Striche aus.

Dein Lösung , alles mit einer Linie zu machen ist ja auch recht schön
wo ich aber noch zu keiner brauchbaren Lösung gekommen bin:
Wie ich bei viel Datenpunkten die Reihe automatisch so umschreiben kann,
daß ich das gewünschte resultat erhalte

gruss

M@x


Bild


Betrifft: AW: x-y-Koordinatensystem Diagramm von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 08.03.2005 11:00:16

Hallo M@x,
ich kann nicht besonders gut programmieren, darum hier eine Formellösung, vielleicht hilft es ja als Ansatz.

https://www.herber.de/bbs/user/19346.xls

Gruß Jörg


Bild


Betrifft: Geht auch ohne Hilfsspalten von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 08.03.2005 11:12:21

Hallo M@x,
die Formeln der Hilfsspalten lassen sich natürlich auch in die Gesamte Formel integrieren, ich habe es mehr wegen der Nachvollziehbarkeit so gemacht, es ist der derzeitige Stand der Entwicklungsphase.

Gruß Jörg


Bild


Betrifft: Tolle Lösung !! von: M@x
Geschrieben am: 08.03.2005 11:54:11

Hi Jörg,
das find ich eine ganz super Lösung,
ich binja auch mehr Formelanhänger ;-))
so ähnlich hab ichs mir vorgestellt nur bin ich bis jetzt immer irgendwo hängen geblieben.

Grüsse

M@x


Bild


Betrifft: AW: x-y-Koordinatensystem Diagramm von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 08.03.2005 09:18:17

Hallo Ralf,
Du kannst den Diagrammtyp "Punkte mit Linien ohne Datenpunkte" nehmen und die Linie auf der X-Achse weiterlaufen lassen. Die Datenpunkte markierst Du anschliessend einzeln.

5 3
5 0
7 0
7 2
7 0
11 0
11 8

Userbild


Gruß Jörg


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "x-y-Koordinatensystem Diagramm"