Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

XY-Diagramm

Betrifft: XY-Diagramm
von: Thomas
Geschrieben am: 14.04.2003 - 14:15:47

Hallo,
ich habe ein kleines Problemchen, vielleicht kann mir da ja einer helfen. Ich habe eine Tabelle in folgender Form :

Bereich;x;y
A; 17; 5
B; 19; 3
C; 12; 11
D; 7; 7
E; 16; 2
F; 1; 13
G; 19; 19
H; 8; 2

Jetzt möchte ich die x und y Koordinate in klassischer Weise in einem Diagramm darstellen, also x und y stellt mir einen Punkt da, jedoch sollen diese Punkte auch beschriftet werden mit A,B,C u.s.w.
Gibt es da eine andere Möglichkeit, als das von Hand zu machen ?






  

Re: XY-Diagramm
von: Yvonne
Geschrieben am: 14.04.2003 - 14:55:53

Hallo Thomas,

du kannst zumindest Bezüge herstellen, so dass Änderungen im Diagramm übernommen werden. Dazu musst du erst mal eine Diagrammbeschriftung anzeigen lassen und dann die Beschriftungen einzeln markieren (zwei mal klicken). Gib dann in die Bearbeitungsleiste den Bezug ein (z.B. =a1).

Bei 8 Werten ist das ja auch eigentlich noch machbar.

Gruß, Yvonne

  

Re: XY-Diagramm
von: Thomas
Geschrieben am: 14.04.2003 - 15:20:32

Vielen Dank Yvonne, daß Du so schnell reagiert hats. Das mit den Bezügen kannte ich allerdings auch schon, daß Problem ist, das die von mir beschriebene Tabelle nur eine Testtabelle, zur Veranschaulichung war und die Originaltabellen ca. 2-3 mal am Tag über den Tisch gehen und im Schnitt ca. 80 Datenpunkte beinhalten, da wird die Sache dann schon etwas Zeitintensiver :-( Ich dachte, es gäbe da vielleicht eine einfachere Lösung ,kleines VBA-Makro, oder so, trotzdem nochmals danke !!

  

Re: XY-Diagramm
von: Yvonne
Geschrieben am: 14.04.2003 - 15:27:48

Hallo Thomas,

ich weiß nicht, ob das hier in Excel 97 funktioniert, aber einen Versuch ist es wert:

(Annahme: Überschriften in Zeile 1, Daten in Zeile 2 bis 81, Beschriftung in Spalte A, Tabellenname ist "Tabelle1")

Sub Beschriftung ()
For i = 1 To 80
ActiveChart.SeriesCollection(1).Points(i).DataLabel.Select
Selection.Text = "=Tabelle1!R" & i + 1 & "C1"
Next i
End sub

Das Diagramm muss vor Ausführen des Makros aktiviert werden.

Gruß, Yvonne