Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Lücke bei XY-Diagrammen??

Lücke bei XY-Diagrammen?
14.06.2009 18:33:46
Jens
Liebes Forum,
nach ausführlichem Googeln bin ich mit meinen Excel-Weisheiten mal wieder am Ende...
Dabei ist das Problem (glaub ich) doch gar nicht so kompliziert:
Ich hab ein XY-Diagramm mit einer Datenquelle, bei der einige Werte vorhanden sind, während andere fehlen d.h. in diesen Zellen steht #NV. Das #NV kommt aus einer selbstgeschriebenen Formel, d.h. ich könnte auch jeden anderen Wert generieren. Was ich nicht kann (ohne VBA), ist die Zelle ganz leer zu lassen, also auch nicht "" oder 0 auszugeben.
Mein Anliegen: Die Zellen mit #NV sollen nicht im Diagramm geplottet werden. Das heißt: (1) keine Marker für die Punkte (das klappt). Und (2) auch keine interpolierte Verbindungslinie zwischen den Zellen mit #NV (das klappt eben nicht).
Ich möchte dass Excel die Daten zeichnet, die vorhanden sind und die fehlenden Daten (wo also #NV in den Zellen steht) nicht zeichnet, auch nicht in Form einer interpolierten Linie.
Könne ihr mir helfen? Vielen Dank sagt
der Jens

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Lücke bei XY-Diagrammen?
14.06.2009 21:54:30
Tina
Also, wenn Du die Marker manuell entfernt hast, kannst Du auch an dieser Stelle festlegen, daß Du keine Linie möchtest: Linienfarbe: keine Linie.
Dann verschwindet bei mir die Linie.
Gruß Tina
AW: Lücke bei XY-Diagrammen?
15.06.2009 00:28:27
Jens
Hallo Tina!
Ja, manuell ginge das natürlich.
Aber die Marker hab ich nicht manuell entfernt. Die Marker zeichnet Excel gar nicht. Das passt also.
Aber die Verbindungs-Linie (interpoliert), die bleibt.
Da sich die Daten laufend ändern, ist manuelle Behandlung keine Option... Ich suche nach einer Einstellung, um Excel zu sagen, dass es die interpolierte Verbindungs-Linie nicht zeichnen soll, wenn in den Daten #NV steht.
Liebe Grüße,
der Jens
Anzeige
AW: Lücke bei XY-Diagrammen?
15.06.2009 15:10:58
Jens
Hi,
das geht nur, wenn die Zellen wirklich leer sind oder mit VBA.
mfg Jens
AW: Lücke bei XY-Diagrammen?
15.06.2009 19:01:30
Jens
Hallo!
Ok, danke für die Info. Dann weiß ich jetzt wenigstens, dass ich nicht weiter suchen muss.
Liebe Grüße,
der Jens

320 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige