Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Text und Zahlen trennen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Text und Zahlen trennen von: mat
Geschrieben am: 28.02.2010 18:29:28

Hallo Leute,

ich möchte Text von Zahlen trennen. Bsp. 120ABC. Die Zahlen habe ich bereits mit folgender Matrix Formel abgetrennt:

=LINKS(A1;MAX(ISTZAHL(TEIL(A1;SPALTE(1:1);1)*1)*SPALTE(1:1)))*1

Ich benötige den Text jedoch auch in einer sep. Zelle. Mein Problem ist dabei das die Zahl 1 bis 5 stellig ist und kein Leerraum dazwischen ist.

Wer kann mir helfen.

Gruß Mat

  

Betrifft: AW: =WECHSELN(A1;B1;"";1) o.T. von: Gerd L
Geschrieben am: 28.02.2010 18:35:38

Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: =WECHSELN(A1;B1;"";1) o.T. von: mat
Geschrieben am: 28.02.2010 18:49:49

Hallo Gerd,

danke für Deine Hilfe.

Funktioniert, aber leider habe ich jetzt noch ein Problem. Teilweise sehen meine Ausgangswerte wie folgt aus: 120ABC1. Dann kriege ich in beiden Zellen 'Wert! als Ergebnis.

Gruß Mat


  

Betrifft: Zahl nur links egal was weiter rechts steht von: WF
Geschrieben am: 28.02.2010 19:47:15

Hi,

dann in B1:
=VERWEIS(9^9;--LINKS(A1;SPALTE(1:1)))

C1 bleibt


Salut WF


  

Betrifft: AW: Zahl nur links egal was weiter rechts steht von: mat
Geschrieben am: 28.02.2010 20:22:35

Hallo WF,

genau das habe ich gebrauch! Hast mir viel Arbeit erspart.

Vielen Dank

Gruß Mat


  

Betrifft: AW: =WECHSELN(A1;B1;"";1) o.T. von: Detlef
Geschrieben am: 28.02.2010 19:52:01

Hallo Mat,

schau mal hier.

http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=174

Gruß Detlef


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Text und Zahlen trennen"