Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Textbox und Zahlenformat

Betrifft: Textbox und Zahlenformat von: talljohn
Geschrieben am: 16.09.2004 19:24:17

Hallo Experts,

die Textbox stellt Zahlen kleiner 0 automatisch mit 1 Stelle vor dem Komma und Exponent dar, nur hängt sie so viele Nachkommastellen an, dass der Exonent selbst in einer ellenlangen Box nicht mehr zu sehen ist.

Wie kann ich der Textbox denn ein bestimmtes Zahlenformat (z.B. nur 2 Kommastellen) aufdrücken?

Dank und Gruß

Hans

  


Betrifft: AW: Textbox und Zahlenformat von: RAnton
Geschrieben am: 16.09.2004 20:04:31

Hallo Hans,
ich gehe davon aus, daß du die Textbox mit einer Verknüpfung zu einer Zelle füllst.

Wenn ja, dann gehe folgendermaßen vor:
(Nehmen wir an, deine Zelle ist die A1)

1. Schreibe in einer beliebigen Zelle (z.B. A2) =TEXT(A1;"#0,000")
2. Verbinde die Textbox mit der Zelle A2.
Dadurch erhälst due immer Zahlen mit 3 Stellen hinter dem Komma.

Gruß
Anton


  


Betrifft: Formatzuweisung wirkt nicht von: Talljohn
Geschrieben am: 16.09.2004 20:48:43

Hallo Anton,

Danke für den ersten Hinweis. Ich weise verschiedenen Textboxen über einen Scrollbar unterschiedliche Felder zu. Dachte mir, nachdem Du mich auf die richtige Fährte gesetzt hattest, es müßte so gehen:

TextBox97.ControlSource = Format("GN" + c, "#0.000") aber seltsamerweise ergibt das das selbe Ergebnis, z.B.: 4,23589181848E-04
wie der Code:
TextBox97.ControlSource = GN + c

In der EXCEL Tabelle möchte ich nun wirklich nicht irgendwelchen Formatumwandlungen einbauen; irgendwie muss ich das im VB-Code hinbekommen.

Die Textbox hat aber offensichtlich keine Eigenschaft, die sich auf Zahlendarstellung bezieht?

Gruß

Hans


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Textbox und Zahlenformat"