Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Suche von Texten und Zahlen

Suche von Texten und Zahlen
21.05.2013 17:13:36
Texten
Hallo Zusammen,
anbei eine XLS welche folgendes machen soll. (Hab ich aus diesem Formum heraus bekommen DANKE nochmal)
Suchbegriff eingeben. Macro starten. Das Macro soll nun alle in der Datenbank
übereinstimmende Suchbegriffe zurückschreiben.
Es funktioniert soweit ganz gut, wenn man Begriffe bzw. Buchstaben eingibt.
Problem: Suche ich nach Zahlen, so gibt er mir alle Texte zurück ?
Kann mir jemand helfen, was geändert werden muß, damit man auch nach Zahlen
suchen kann...
https://www.herber.de/bbs/user/85428.xls
DANKE schonmal
Stef26

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Suche von Texten und Zahlen
21.05.2013 17:28:06
Texten
Ach noch was zum Verständnis... :-)
Auch die Zahlen sollen in der Tabelle Datenbank Spalte B gesucht werden..

AW: Suche von Texten und Zahlen
21.05.2013 17:57:42
Texten
Hallo,
habe mal was mit dem Spezialfilter eingebaut.
Die Überschriften im Ziel müssen mit den in er Datenbank stehen gleich sein.
https://www.herber.de/bbs/user/85429.xls
Gruß Tino

AW: Suche von Texten und Zahlen
21.05.2013 18:26:22
Texten
Hallo Tino,
super dein Filter.
DANKE
Hätte noch eine Bitte, da ich das Ganze noch ausbauen möchte (möchte in mehreren Spalten suchen)
Da ich mich in VBA nicht so gut auskenne, könntest du mir ne kurze Erklärung hinter den Spalten schreiben, damit ich diesen besser verstehe und diesen dann erweitern und für andere Bereiche abändern kann.
Wäre echt lieb von dir
:-)
Stef26

Anzeige
AW: Suche von Texten und Zahlen
21.05.2013 18:46:54
Texten
Hallo,
habe den Code etwas flexibler gemacht und kommentiert.
Spiele mal in der Zieltabelle mit den Überschriften.
Sub Filter_Daten()
Dim wksZ As Worksheet, rng As Range
Dim wksQ As Worksheet, nRow&
Dim strFormel$
Set wksZ = Worksheets("SUCHEN")
Set wksQ = Worksheets("Datenbank")

With wksQ
    With .UsedRange
        'Hilfsformel erstellen um die Zellen der Zeile zu Verketten 
        For nRow = 1 To .Columns.Count
            strFormel = strFormel & "RC[-" & nRow & "]&"
        Next nRow
        'letztes Zeichen & entfernen 
        strFormel = Left$(strFormel, Len(strFormel) - 1)
        
        'nächste 2 Zellen neben benutzten Bereich 
        Set rng = .Columns(.Columns.Count).Offset(, 1).Cells(1, 1).Resize(2, 1)
        On Error GoTo ErrorHandler: 'sollte ein Fehler entstehen 
        
        'Hilfsformel für den Spezialfilter schreiben 
        'Formel ergibt z.Bsp. =ISTFEHL(FINDEN(SUCHEN!$A$1;D2&C2&B2&A2))=FALSCH 
        rng.Cells(2, 1).FormulaR1C1 = "=ISERR(FIND(SUCHEN!R1C1," & strFormel & "))=FALSE"
        
        'Spezialfilter anwenden 
        'Ziel ist Tabelle Suchen A2 bis zu letzten in Zeile 2 
        'Keine Überschriften verwenden die nicht in der Datenbank vorkommen!!!! 
        .AdvancedFilter xlFilterCopy, rng, wksZ.Range("A2", wksZ.Cells(2, wksZ.Columns.Count).End(xlToLeft))
ErrorHandler:
        'Hilfsspalte löschen 
        If Not rng Is Nothing Then rng.EntireColumn.Delete
    End With
End With


If Err.Number <> 0 Then 'Meldung bei Fehler 
        MsgBox Err.Description, _
           vbCritical + vbMsgBoxSetForeground + vbMsgBoxHelpButton, _
           "Error: " & Err.Number, Err.HelpFile, Err.HelpContext
End If
End Sub
Gruß Tino

Anzeige
AW: Suche von Texten und Zahlen
21.05.2013 21:48:18
Texten
Hallo Tino,
danke danke danke. Das ist genau das, was ich gesucht habe.
Super mit der Erklärung ist es auch für mich verständlich.
D A N K E !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
P.S. Super Forum
Danke Tino
:-)
Stef26

321 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige