XY-Diagramm

Bild

Betrifft: XY-Diagramm von: R. Wendt
Geschrieben am: 23.02.2005 13:02:30

Hallo,

ich habe ein XY-Diagramm (Punktdiagramm) erstellt. Auf der Y-Achse werde Werte dargestellt die immer bei Null beginnen auf der X-Achse variieren die Werte. Wähle ich bei der Achsenformatierung nun Kleinstwert automatisch so erscheint hier der Kleinstwert aus dem gesamten Datenbereich also die Null.
Gibt es eine Möglichkeit auf der X-Achse immer den kleinsten dieser Achse zugeordneten Wert zu zeigen?

Dank im voraus

R. Wendt

Bild


Betrifft: AW: XY-Diagramm von: th.heinrich
Geschrieben am: 23.02.2005 14:55:42

hallo R ??,

=KKLEINSTE(F17:F19;2) liefert Dir den 1. groesseren wert, wenn 0 im bereich vorkommt. es duerfen auch keine negativen zahlen vorhanden sein.

evtl. kannst Du dies in einer hilfsspalte verwenden. aber ehrlich gesagt verstehe ich nicht was Du willst.

Du kannst auch ein übersichtliches beispiel auf den server laden.

gruss thomas


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabelle als Mailanhang"