Makro-Inputbox und Zahlenformat

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Excel-Version: 97
nach unten

Betrifft: Makro-Inputbox und Zahlenformat
von: Selter
Geschrieben am: 11.04.2002 - 15:58:09

Hallo,

in einer Schleifenfunktion mit Abfrage von verschiedenen Zahlen bekomme ich Probleme bei der Formatierung von negativen Zahlen...

' Q Buchgewinn query
'Sheets("Tabelle2").Select
buchgew = InputBox("Netto-Buchgewinn: ", "Bitte eingeben / [Euro]")
buchgew1 = buchgew
Cells(i, 17).NumberFormat = "#,##0.00_ ;[Red]-#,##0.00 "
Cells(i, 17) = buchgew1

Woran kann das liegen?? Bei Eingabe zB der Zahl 1000 wird diese korrekt dargestellt - also rechtsbündig und mit 1000er-Punkt.
Wenn ich aber -1000 eingebe, wird diese linksbündig und nicht rot dargestellt ...der Punkt fehlt auch.

Hilfe
Selter

nach oben   nach unten

Re: Makro-Inputbox und Zahlenformat
von: Benoit
Geschrieben am: 11.04.2002 - 18:57:59

in die richtige Reihenfolge:

Cells(i,17).value = cdbl(buchgew)
cells(i,17).numberformat ....

buchgew brauchst Du hier eigentlich nicht.
Weitere Info über jede Befehl erhälst Du durch Cursor auf das Befehl (z.B. hier cdbl) und Taste F1.

Gruß
Benoit

 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro-Inputbox und Zahlenformat"