Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergeben

Bild

Betrifft: Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergeben von: Nicolay Keszler
Geschrieben am: 21.03.2005 10:14:27

Hallo Forum,
habe ein Riesenproblem.
Problem: Eine Dropdodownliste [Name: Liste 1] (liegt über der Zelle A1) ist mit einer Zelle verknüpft (z.B. B1) und setzt dort einen Wert zwischen 1 und 5. Nun möchte ich von aussen der Zelle B1 sagen, daß sie über eine zweite Dropdownliste [Name: Liste 2] den Wert 3 annehmen soll und so auch gleichzeitig die Dropdownliste [Liste 1] verändern soll. Bei meinen Versuchen (hin und her klicken der beiden Dropdownlisten) wird die Zelle dann mit dem Wert von Liste 1 überschrieben. Es soll dynamisch ein Angebot vorgeschlagen werden [Liste 2] oder individuell nach [Liste 1] ein Angebot erstellt werden. Nach drei Tagen erfolgloser Suche im Web und einigen Anläufen mit der Excel-Hilfe, hoffe ich, daß mir einer von Euch weiterhelfen kann.

vielen Dank vorab

Nico

Bild


Betrifft: AW: Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergebe von: Cardexperte
Geschrieben am: 21.03.2005 17:31:39

Hello Nicolay,
also so richtig kann ich das nicht nachvollziehen, was du willst, kannst du nicht mal ein kleines Beispiel hochladen, dann gibt es bestimmt eine Lösung. Dropdownfeld ist aus dem Formular oder aus Steuerelementetoolbox?
Gruss WS


Bild


Betrifft: AW: Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergebe von: Nicolay Keszler
Geschrieben am: 21.03.2005 20:03:12

Hallo und herzlichen Dank für die schnelle Rückmeldung,
habe die Testdatei hochgeladen und zur Erläuterung noch Kommentare eingefügt. Die Zellen sind dann mit "-->" gekennzeichnet. Hoffe es gibt eine Lösung.

Vielen Dank vorab
Nico

https://www.herber.de/bbs/user/19968.xls


Bild


Betrifft: AW: Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergebe von: Cardexperte
Geschrieben am: 22.03.2005 07:15:18

Hello Nicolay,
es tut mir leid, aber ich werde nicht daraus schlau, leider, verstehe nicht was du meinst mit umschalten und wo was umgeschaltete werden muss und auch was das bedeutet initialisieren usw. Auch die Kommentare führen mich nicht weiter! Was meinst du mit vom Kostenvorschlag abgewichen?
Gruss WS


Bild


Betrifft: AW: Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergebe von: Nicolay Keszler
Geschrieben am: 22.03.2005 08:26:05

Hallo WS,
das Arbeitsblatt (win2000_xp) soll ein Angebot für Web-Design Trainings werden. In den Zeilen c1:c26 stehen die Inhalte für das Training. Wenn nun die Datei gestartet wird, soll zu beginn in den Spalten G,H und I keine Auswahl getroffen worden sein. Im Beratungsgespräch brauche ich die Möglichkeit schnell einen Vorschlag zu machen. Deshalb soll in Zelle G2 (Dropdownliste) die Möglichkeit bestehen, auf VORSCHLAG umzuschalten. Mit der Initialisierung möchte ich alle Werte gleichzeitig auf Null setzen, damit ich ein individuelles Angebot machen kann. Ist gar nicht so einfach mein Problem genau zu beschreiben. Sorry, glaube fast ich bin mit dem Lösungsansatz auf dem Holzweg.
Vielen Dank für Deine Mühe
Nico


Bild


Betrifft: AW: Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergebe von: Cardexperte
Geschrieben am: 22.03.2005 09:51:53

Hello Nicolay,
also ich komme hier nicht weiter, warum ist in jeder Zeile g6 bis g26 immer die gleiche auswahl? Mit dieser Herangehensweise ist es m.M. nach nicht möglich zurückzusetzen, da du ja immer mit sverweis und dieser blöden Namensvergabe auf das andere Blatt verweis, also ich mache dir mal einen Vorschlag, muss dazu aber alles umschreiben, warum arbeitest du nicht mit Gültigkeit? Schicke dir mal ein Beispiel, dauert aber etwas!
Gruss WS


Bild


Betrifft: AW: Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergebe von: Cardexperte
Geschrieben am: 22.03.2005 10:48:52

Hello Nicolay, anbei die Datei zurück, wie gesagt ich bin immer noch nicht dahintergekommen, was du willst:https://www.herber.de/bbs/user/19986.xls
Gruss WS


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Hilfe!!! Formelergebnis an neue Zelle übergeben"