Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung bezogen auf andere Zelle

Betrifft: Bedingte Formatierung bezogen auf andere Zelle von: jens
Geschrieben am: 11.08.2004 13:30:11

Hallo zusammen,

ich möchte eine farbliche Veränderung in B1 bewirken wenn in A1 "X" steht.
Die "Bedingte Formatierung" bezieht sich ja leider nur auf die selbe Zelle,
und da B1 der Eingabe dient, darf nichts drin stehen.

Gibt es dennoch einen Weg?

oder: die Zeile1 ausblenden wenn "X" in A1 steht??
(..das wäre sogar noch eleganter!)

Freue mich über jeden Vorschlag
Gruß an alle "Mitstreiter" - Jens

  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung bezogen auf andere Zelle von: Uduuh
Geschrieben am: 11.08.2004 13:35:53

Hallo,
wo ist das Prob?
B1 markieren-bed.Formatierung. Formel ist: =A1="x" und Format wählen.

Gruß aus'm pott
Udo


  


Betrifft: Danke für die Rettung! Hab´wieder dazu gelernt! von: jens
Geschrieben am: 11.08.2004 14:22:49

Ich bin immer wieder erstaunt, was Excel "von Haus aus" anbietet, und ich noch nicht kenne!
Bin echt froh diese Forum zu kennen!!

Schönen Tag noch und Danke allen Helfern
Jens


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung bezogen auf andere Zelle von: EtoPHG
Geschrieben am: 11.08.2004 13:36:27

Bedingte Formatierung
Statt Zellwert ist...
Formel ist .... wählen.
=$A$1="X"

Gruss Hansueli


  


Betrifft: AW: Bedingte Formatierung bezogen auf andere Zelle von: Ulf
Geschrieben am: 11.08.2004 13:36:33

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
Rows(1).Hidden = [a1] = "X"
End Sub


Ulf


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung bezogen auf andere Zelle"