Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Formatierung stoppen, wenn Zelle 100% hat

Formatierung stoppen, wenn Zelle 100% hat
16.04.2019 13:29:40
Ben
Hallo zusammen,
Momentane Situation:
Ich habe einen Zeitstrahl erstellen (im Bereich I8:ABV8), bei dem das Startdatum sich in Zelle D8 befindet und das Enddatum in E8. Der Zeitstrahl ist so aufgebaut, dass der Bereich zwischen Start- und Enddatum grün gefärbt ist und der Bereich zwischen Enddatum und heutigem Datum rot (wenn das Projekt den geplanten Zeitraum überschreitet).
„grüne“ Formel
=WENN(ISTLEER($D8);;UND(I$4>=$D8;I$4 „rote“ Formel
=WENN(ISTLEER($E8);;UND(I$4>=$E8;I$4 Nun zu meinem Problem.
Ist es möglich die oben genannten "rote" Formatierung „anzuhalten“, wenn in Zelle G8 (Status in Prozent) 100% steht, sodass der rote Zeitstrahl bei seinem aktuellen Stand stehen bleibt (und nicht wie bisher täglich weiterläuft)?
Hoffe, dass ich mein Problem verständlich genug erklären konnte.
Vorab vielen Danke für Eure Hilfe.
Ben

11
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: bed. Formatierung braucht kein WENN() ...
16.04.2019 13:43:37
neopa
Hallo Ben,
... für grün so: =(I$4&gt=$D8)*(I$4&lt=$E8)*($D8&gt0)
und für rot so: =(I$4&gt=$E8)*(I$4&lt=HEUTE())*(I$4&gt0)*($G8&lt1)
Gruß Werner
.. , - ...
AW: bed. Formatierung braucht kein WENN() ...
16.04.2019 14:02:07
Ben
Hallo Werner,
schonmal vielen Dank für deine schnelle Antwort. Leider ist bei deiner Lösung genau der Fall aufgetreten, den ich zu vermeiden versuche.
Und zwar wird bei deiner Formel der rote Bereich (wenn er vorhanden ist) komplett entfernt, wenn in G8 100% steht.
Vielleicht habe ich es nicht genug erklärt. Ein Beispiel:
Projekt Test:
Startdatum 01.04
Enddatum 10.04
Projekt abgeschlossen 14.04
aktuelles Datum 16.04
Der Zeitraum vom 01.04 - 10.04 soll grün gefärbt sein, der Bereich vom 10.04 - 14.04 rot gefärbt und der Bereich vom 14.04 - 16.04 soll keine Färbung erhalten.
Anzeige
AW: bisher fehlte jedoch die Angabe, ...
16.04.2019 14:07:20
neopa
Hallo Ben,
... dass es noch einen Termin "Projekt abgeschlossen" gibt. Wo erfasst Du denn den?
Gruß Werner
.. , - ...
AW: bisher fehlte jedoch die Angabe, ...
16.04.2019 14:10:07
Ben
"Projekt abgeschlossen" hat jetzt kein extra Feld wie beispielsweise Startdatum oder Enddatum, sondern wäre der Zeitpunkt, wann in G8 100% eingetragen wurde.
AW: mit einer Formel ist nicht auswertbar ...
16.04.2019 14:16:10
neopa
Hallo Ben,
... an welchem Tag eine 100% in G8 eingeschrieben wurde. Aber anstelle 100% in G8 zu erfassen könntest Du dort einfach das Abschlussdatum einschreiben lassen. Dann wäre mit einer angepassten Formel eine Auswertung wie von Dir angestrebt möglich. Willst Du da so tun?
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige
AW: mit einer Formel ist nicht auswertbar ...
16.04.2019 14:31:28
Ben
Hallo Werner,
vielen Dank für deine Hilfe.
Gruß,
Ben
AW: und von einer "automatische" Erfassung ...
16.04.2019 14:33:19
einer
Hallo Ben,
... des Eingabedatums, würde ich abraten. Abgesehen davon, dass Du dazu müsstest einen VBA-Code nutzen müsstest, ist es doch auch viel einfach in H8 das Abschlussdatum am entsprechenden Tag durch die Tastenkombination [Strg]+[.] zu erfassen oder an einem späteren Tag dieses einzutragen.
Die bedingte Formel für rot würde sich auf ein einfaches: =(I$4&gt=$E8)*(I$4&lt=$H$8) reduzieren.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: Formatierung stoppen, wenn Zelle 100% hat
16.04.2019 13:52:58
Daniel
Hi
reserviere eine Zelle, in welche du das Datum einträgst, zu dem das Projekt abgeschlossen wurde (z.B. H8).
dh solange das Projekt läuft, bleibt diese Zelle leer.
in der bedingen Formatierung verwendest du dann anstelle von:
I$4

das hier:
I$4

Gruß Daniel
Anzeige
AW: Formatierung stoppen, wenn Zelle 100% hat
16.04.2019 14:17:56
Ben
Hallo Daniel,
dein Code funktioniert. Dafür schon einmal vielen Dank.
Weiß du auch, wie es möglich ist das Datum automatisch in H8 einzufügen, an dem man in G8 100%angegeben hat?
Gruß
Ben
AW: Formatierung stoppen, wenn Zelle 100% hat
16.04.2019 14:28:23
Daniel
Hi
das müsstest du dir dann per Makro programmieren, je nachdem wie 100% zustande kommen.
wenn per Formel, dann über das Calculate-Event
wenn von Hand dann über das Change-Event, wobei ich in diesem Fall einfach als Arbeitsanweisung mit angeben würde, dass wenn 100% eingetragen wird, bitte auch das aktuelle Datum in die Nachbarspalte einzutragen ist (das kann ja auch nachträglich geschehen)
Gruß Daniel
Anzeige
AW: Formatierung stoppen, wenn Zelle 100% hat
16.04.2019 14:30:55
Ben
Hallo Daniel
alles klar, so werde ich es machen.
Vielen Dank für deine Hilfe.

303 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige