Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
424to428
424to428
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

WENN-DANN-Begrenzung umgehen

WENN-DANN-Begrenzung umgehen
Joachim
Hallo zusammen,
hat jemand von euch nen Vorschlag wie man die Begrenzung auf 7 WENN-DANN-Aneinanderreihungen umgehen kann?...also länger fortführen?
Danke im Voraus!
Gruß
Joachim

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: WENN-DANN-Begrenzung umgehen
Oliver
Hallo Joachim,
Es gibt zwei Möglichkeiten:
1) VBA: zB IF-THEN-Schleifen
2) Du packst die Bedingungen nicht in eine Formel, sondern teilst sie in mehrere Einzelformeln auf, die Du in einem nichtsichtbaren Bereich unterbringst (ausgeblendete Spalten/Zeilen/Blatt)
Gruß
Oliver
AW: WENN-DANN-Begrenzung umgehen
Andreas
Die Grenz ist bei 7 VERSCHACHTELUNGEN (und nicht Aneinanderreihungen)
Zusatztipps:
u.U. kann Svwerweis benutzt werden
Kuck mal in WWW.GOOGLE.DE nach. Stichwörter
site:www.herber.de Verschachteln
Frag kommt häufig vor.
Was ist der konkrete Fall bei Dir?
Anzeige
AW: WENN-DANN-Begrenzung umgehen
Joachim
Hallo Andreas,
die Formel unten funktioniert so wie sie ist...-bei jeder weiteren Verschachtelung bringt Excel ne Fehlermeldung..? (nicht! "Formel zu lang" sondern "Formel enthält Fehler")
=WENN($K$15=1;Limitbearbeitung_N!F10;(WENN($K$15=2;Limitbearbeitung_N!F11;(WENN($K$15=3;Limitbearbeitung_N!F12;(WENN($K$15=4;Limitbearbeitung_N!F13;(WENN($K$15=5;Limitbearbeitung_N!F14;(WENN($K$15=6;Limitbearbeitung_N!F15;(WENN($K$15=7;Limitbearbeitung_N!F16;(WENN($K$15=8;Limitbearbeitung_N!F17;Limitbearbeitung_N!F19)))))))))))))))
Danke
Gruß
Joachim
AW: WENN-DANN-Begrenzung umgehen
Andreas
Probier mal
=INDIREKT("Limitbearbeitung_N!F" & ($K$15+9) )
Ggf. musst Du checken, ob K15 zwischen 1 und ? ist
Anzeige
AW: WENN-DANN-Begrenzung umgehen
Joachim
Hallo Andreas,
habe es jetzt hingekriegt mit dem Matrixansatz =(a1=1)*1+(a1=2)*2+...(a1=x)*x..., läßt sich bis jetzt jedenfalls beliebig oft fortsetzen, und ist relativ einfach.
Nochmals Danke!
Gruß
Joachim
das kannst Du aber noch einfacher haben mit
WF
Hi Joachim,
=WAHL(K15;Limitbearbeitung_N!F10;Limitbearbeitung_N!F11; ... usw.)
die Lösung von Andreas ist aber doch prima.
WF
AW: das kannst Du aber noch einfacher haben mit
Andreas
"relativ" ist relativ
Jeder seine eigene Gift
;-)

308 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige