Makro: Benutzerdefinierter Filter >X%

Bild

Betrifft: Makro: Benutzerdefinierter Filter >X%
von: Robert Jakob
Geschrieben am: 01.12.2003 09:45:19

Folgende Problemstellung:
Benutzerdefiniertes filtern einer Excel-Tabelle mit Makro.

Selection.AutoFilter Field:=7, Criteria1:=">21,8%", Operator:=xlAnd

Der Aufgeführte Befehl füht nur bei der Makroaufzeichnung zum gewünschten Ergebnis. Wir das Makro abgerufen, erfolgt keine Filterung.

Bild


Betrifft: AW: Makro: Benutzerdefinierter Filter >X%
von: KViertel
Geschrieben am: 01.12.2003 10:35:59

Hallo Robert,

ich weiss es zwar auch nicht genau, aber es könnte daran liegen, dass als Parameter "Operator:=xlAnd" angelegt ist. Meines Wissens müsste dann ein 2. Kriterium vorhanden sein, denn "xlAnd" ist die Konstante für "Und" wobei dann 2 Bedingungen zutreffen müßten.
Nimm mal ", Op..." aus dem Makro und versuchs dann noch mal - vielleicht hilfts.

MfG. Klaus


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Makro: Benutzerdefinierter Filter >X%"