Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CheckBox
BildScreenshot zu CheckBox CheckBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler

Betrifft: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: Schultz
Geschrieben am: 26.08.2014 12:44:22

Servus!
Ich verzweifle mittlerweile.. VBA zeigt mir immer den Fehler: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler.

Ich habe einen Fragebogen erstellt, der nach jedem Eintragen von Nutzern ausgewertet werden soll und die Ergebnisse in einer Liste zusammenstellt.

Mein Code:

Sub Auswertung
Call Tabelle2.Auswertung_Seite2 'hier wird mir der Fehler angezeigt
End Sub
Sub Auswertung_Seite2()
Dim b, i As Long


b = 8
For i = 1 To 40

If Me.OLEObjects("CheckBox" & i).Object.Value = True Then

Worksheets("Ende").Cells(b, 2) = Me.OLEObjects("CheckBox" & i).Object.Caption
Worksheets("Ende").Cells(b, 5) = Me.OLEObjects("TextBox" & i).Object
b = b + 1
Else
b = b + 1
End If

Next i

If CheckBox41.Value = True Then
    Sheets("Ende").Cells(48, 2) = CheckBox41.Caption
        Else
        Worksheets("Ende").Cells(48, 2) = ""
End If

Call Tabelle3.Auswertung_Seite3
End Sub

Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet!

  

Betrifft: AW: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: Peter Feustel
Geschrieben am: 26.08.2014 12:56:21

Hallo Schultz,

ich meine, Du solltest das Tabelle2 in dem Call Aufruf weglassen, denn Dein Makro heißt ja Auswertung_Seite2.

Gruß Peter


  

Betrifft: AW: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: Schultz
Geschrieben am: 26.08.2014 13:11:11

Hey,

also sub Auswertung() liegt im Modul1 und sub Auswertung_Seite2 in Tabelle2, deshalb muss ich das so ansprechen, da es sonst nicht funktioniert.. Danke trotzdem


  

Betrifft: AW: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: Peter Feustel
Geschrieben am: 26.08.2014 14:49:05

Hallo Schultz,

was ist denn bei Dir Tabelle2, doch keine andere Excel-Mappe?
Dann verlege das aufzurufende Makro ebenfalls in dein Modul1 und nich ins Klassenmodul des Tabellenblattes.

Gruß Peter


  

Betrifft: AW: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: Schultz
Geschrieben am: 27.08.2014 10:30:18

So Leute, ich habe gestern Abend noch einiges ausprobiert. Ich habe den Fehler tatsächlich gefunden. Eure Einfälle haben mir dabei sehr geholfen! Es lag auf einer anderen Seite, wo ich eine Variable zu hoch gesetzt hatte und somit kein Sinn für die Schleife gemacht hat, da das Objekt nicht vorhanden war.

Vielen Dank euch allen!


  

Betrifft: AW: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: Adis
Geschrieben am: 26.08.2014 15:35:00

Hallo

nach meinem Wissen springt Excel bei Fehlern meistens in die aktuelle Makrozeile die den Fehler verursacht hat und markiert sie farbig, bei mir gelb. Zeigt er wenigstens die Zeile an wo der "Hund begraben" liegt? Das würde vielleicht weiterhelfen den Fehler zu verstehen.

Gruss Adis


  

Betrifft: AW: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: ransi
Geschrieben am: 26.08.2014 13:39:40

Hallo

Wenn du den Code mit F8 im Einzelschritt durchgehst, in welcher Zeile kommt denn der Fehler ?

ransi


  

Betrifft: AW: Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler von: Mullit
Geschrieben am: 26.08.2014 17:34:42

Hallo,

zeig uns mal ihn hier:

'...
If CheckBox41.Value = True Then
    Sheets("Ende").Cells(48, 2) = CheckBox41.Caption
        Else
        Worksheets("Ende").Cells(48, 2) = ""
End If

Call Tabelle3.Auswertung_Seite3
End Sub

Gruß,


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler"