Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Selektion ZÄHLENWENN mit mehreren Komponenten

Selektion ZÄHLENWENN mit mehreren Komponenten
12.08.2013 10:23:17
Nils
Hallo ins Forum,
hier hab ich schon oftmals durch die reine Suche meine Excel-Kenntnisse erweitert.
Nun hab ich eine Frage die ich im Archiv nicht beantwortet bekomme.
Ich habe eine ellenlage Adressliste die ich fortführen soll.
Nun möchte ich mit bedingter Formatierung alle Adressefelder markieren, die die selbe Strasse und Hausnummer haben.
Die Strasse ist in der Spalte C, die Hausnummer in Spalte D.
Die Felder sollen auch nur bei Übereinstimmung von Strasse UND Hausnummer eingefärbt werden.
Bis jetzt selektiere ich ganz einfach mit
=ZÄHLENWENN(D:D;D1)>1 und =ZÄHLENWENN(C:C;C1)> 1 aber da wird ja jede Zeile einzeln gewertet. Eine Form mit =UND hat keinen Erfolg erziehlt.
ICh bin gespannt auf eure Antworten.
Viele Dank im Voraus
Nils

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Selektion ZÄHLENWENN mit mehreren Komponenten
12.08.2013 10:54:59
Nils
Hmm scheint ganz nützlich zu sein,
leider habe ich kein festes "x" oder "y" nach dem ich suchen kann.
In der Spalte "C" stehen verschiedene Strassennamen und in "D" die Hausnummer.
Gibt es evtl. eine Formel zum markieren von Doubletten?
Schöen Gruß Nils

Danke, erledigt mit Summenprodukt!
12.08.2013 11:59:16
Nils
Summenprodukt hat mein Problem gelöst.
Danke soweit...
Anzeige

315 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige