ZÄHLENWENNS mit variablen Kriterien

Bild

Betrifft: ZÄHLENWENNS mit variablen Kriterien
von: NormanZ
Geschrieben am: 20.09.2015 20:44:59

Hallo zusammen,
ich möchte gerne mit der "ZÄHLENWENNS"-Formel die Anzahl von Zellen innerhalb eines Bereichs ermitteln, die von maximal 4 Kriterien abhängig sind.
Userbild
Mein Problem kommt, sobald ich nicht die vollen 4 Kriterien eingebe. Nun zählt Excel automatisch "0", weil ja nicht alle Kriterien erfüllt sind.
Gibt es hier eine Lösung, also das Excel immer mit soviel Kriterien zufrieden ist, wie ich eben gebe, und wenn es nur Kriterium 1, 2 und 4 ist, werden eben nur die ausgezählt? Also im Bildbeispiel: Excel soll nur so speziell zählen, wie ich möchte, wenn ich nur Café eingeben würde, dann eben alle, die in Cafés arbeiten, wenn Café und Bremen eingegeben sind, dann eben nur die, die in cafés in Bremen arbeiten, usw...
Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt und freue mich auf Resonanz.
Gruß,
Norman

Bild

Betrifft: Beispiledatei! o.T.
von: Sepp
Geschrieben am: 20.09.2015 20:49:36

Gruß Sepp


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ZÄHLENWENNS mit variablen Kriterien"