Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
676to680
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
676to680
676to680
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
GetOpenFilename
06.10.2005 08:20:15
Heinz
Hallo Excelfreunde,
ist es möglich bei GetOpenFilename nicht nur die Dateierweiterung als Filter anzugeben, sondern auch einen Teil des gesuchten Namens, also z.B.:
GetOpenFilename("Quartalsberichts-Dateien (Quartal*.xls),Quartal*.xls")
oder gibt es vielleicht eine andere Methode um die Auswahl einzuschränken?
Danke
Heinz

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: GetOpenFilename
06.10.2005 09:26:19
Andreas
Hallo Heinz,
Es müßte mit dem FileDialog - Objekt gehen, daß meiner Meinung nach ab Excel 9.0 verfügbar ist(?) Mit msoFileDialogFilePicker kannst du die verbesserte Version der Methode GetOpenFileName bentutzen. Bei der Eigenschaft InitialFileName des FileDialog sind Platzhalter möglich, hier kann auch nur ein Dateiname vorgegeben werden ohne Pfad. Siehe dazu im Objektkatalog FileDialog und in der VBA - Hilfe FileDialog.
Hoffe es hilft dir weiter
Gruß Andreas
AW: GetOpenFilename
06.10.2005 10:47:09
René
hi,
also ich mache das immer so...
Application.GetOpenFilename("CSV-Dateien (*.csv), *.csv", , "Open csv-file")
so mit kann der User nur *.csv Files aufrufen...
lg René
ps: und den * bei Quartal kannst du auch in einer variable speichern und somit das quartal vorgeben
Anzeige
AW: GetOpenFilename
06.10.2005 11:18:36
Heinz
Hallo Renè,
wie das mit der Angabe der Dateiendung funktioniert, ist mir klar.
Wie meinst du das Speichern von "Quartal" in einer Variablen, wie schaut dann der Befehl aus? Ich möchte also nur alle Excel-Dateien angezeigt haben, die mit "Quartal" beginnen.
Gruß
Heinz
Sorry
06.10.2005 09:42:26
Andreas
Hallo Heinz,
sorry wie ich gerdade festgestellt habe, gibt es diese Option erst ab 10.0. Evt. kannst du aber auch bei GetOpenFileName mit InitialFileName arbeiten. Wenn nicht empfehle ich den Weg über VB mit der comdlg32.ocx. Leider ist mir nicht bekannt, ob diese auch direkt in Excel - VBA eingebunden werden kann.
Gruß Andreas
Anzeige
AW: Sorry
06.10.2005 09:55:05
Heinz
Hallo Andreas,
danke für deine Bemühungen.
InitialFileName kennt xl9 auch nicht.
Vielleicht weiss sonst noch jemand etwas darüber
Gruß
Heinz

302 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige