Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

dynamische Min Max Funktion

Betrifft: dynamische Min Max Funktion von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 14:05:08

Hallo Zusammen,

Weißt jemand wie ich diese Formel ( Min(A1)&" - "´&Max(A1) ) auch dynamisch darstellen kann?

D.h., je nach Eingabe die Min und Max Werte von Einer beziehungsweise Mehreren Zellen anpassen.

Vielen Dank.

  

Betrifft: AW: dynamische Min Max Funktion von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.10.2014 14:06:12

du hast den Dynamischen Namen mittels Namen festgelegt
also Min(Name)

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: dynamische Min Max Funktion von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 14:08:25

Sry das habe ich jetzt nicht verstanden.


  

Betrifft: AW: dynamische Min Max Funktion von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.10.2014 14:10:09

ich schreibe die Antworten für meine Datei, Deine sehe ich nicht. Es wurde auch nicht mitgeteilt wie Dynamisch.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: dynamische Min Max Funktion von: ExcelUser
Geschrieben am: 29.10.2014 14:23:30

Also nochmal,


Ich habe eine Spalte (A1:A20) mit der Anzahl von Projekten.(in jeder Spalte steht ein Projekt mit der Anzahl 1).
Ebenfalls habe ich eine Spalte (B1:B20) mit verschiedenen Werten.

Jetzt möchte ich mittels Pivot mir die Anzahl der Projekte anschauen und dabei je nach Auswahl welcher Projekte die Bandbreite(d.h., kleinster Wert des ausgewählten Bereichs und größter Wert des ausgewählten Bereichs) anzeigen lassen.

Wie kann ich das am besten bewerkstelligen?

Vielen Dank.


  

Betrifft: weiter hier von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.10.2014 14:32:44

https://www.herber.de/forum/messages/1389403.html


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "dynamische Min Max Funktion"