Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

0er Differenz in Pivot rausfiltern

Betrifft: 0er Differenz in Pivot rausfiltern von: Frederic
Geschrieben am: 08.10.2020 16:36:56

Hallo zusammen :)

ich habe folgendes Problem: Ich möchte mir in der Datei: https://www.herber.de/bbs/user/140739.xlsx

alle Positionen zu jedem Projekt in der Pivot anzeigen lassen, welche nicht komplett abgerechnet wurden. Heißt konkret in der Pivot, dass wo Ergebnis 0 ist mir die Fakturas nicht angezeigt werden und die anderen schon.. Das Problem ist, dass eine Hilfsspalte schwierig ist, da so meist die Ergebniszeile rausfliegt, aber die einzelnen Fakturas nicht..

Hintergrund. Zu einer Bestellung können mehrere Positionen bestehen, zu den wiederum mehrere Fakturas gehören. Die Verbräuche spiegeln die einzelnen Abrechnungen zu der Bestellung wider.

Optimal wäre ein eine Formel die bei allen Fakturas ein "x" einträgt, sobald die dazugehörige Differenz der Ergebniszeilen aus Verbrauch und Bestellwert 0 ergbit. Es kann auch sein, dass die Differenz zwischen -1 und 1 liegt.. Dies wird auch nicht berücksichtigt. Am Ende bedeutet es, dass alles was bestellt wurde auch abgerechnet ist.

Als Beispiel die AZ-0000001.. Da sollten von Zeile 2 bis 13 jeweils ein"x" stehen. So könnte man in der Pivot die "x" rausfiltern.. oder?

Beste Grüße
Frederic

Betrifft: AW: 0er Differenz in Pivot rausfiltern
von: Yal
Geschrieben am: 08.10.2020 22:38:14

Hallo Frederic,

deine Datenaufstellung ist nicht für Pivot optimiert. Der Vorgangtyp "Bestellung" oder "Rechnung" soll als Schlüssel in einer Spalte. RechnungNr ist nur eine Zusatzinfo.
Dann alle Beträge in nur eine Spalte. Entweder sind Bestellung immer positiv und Rechnung immer negativ, oder alles positiv, dann brauchst Du eine Hilfspalte
=Wenn(Vorgang="Rechnung"; Betrag*-1;Betrag)
Keine Zwischensumme! Das macht die Pivottabelle.

Klassisches Star-Schema.


Ich habe umgestaltet ohne Rücksicht auf die Werte, die ich nicht so richig nachvollziehen kann (warum sind manche Rechnungen negativ, andere positiv?)
https://www.herber.de/bbs/user/140743.xlsx

Viel Erfolg
Yal

Betrifft: AW: 0er Differenz in Pivot rausfiltern
von: Frederic
Geschrieben am: 09.10.2020 16:56:11

Hallo :)

erstmal danke für deine Antwort, aber es ist leider nicht ganz das was ich suche.. Bsp. die 7000 sind ja komplett abgerechnet, also müsste die Position 10 für die AZ-0000001 rausfallen, also alle Verbräuche und der Bestellwert. Das einige Sachen positiv und einge negative sind, ist halt dem geschuldet, dass storniert und wieder gebucht wurde.. aber am Ende zählt die Differenz aus Bestellwert und Verbrauch.. ALles was 0 ist muss raus, da es sonst einfach zuviel wird :) Ich muss mir am Ende nämlich die Positionen anschauen, die nicht 0 sind und es muss so sein, dass bei neuem reinladen der Daten, dies problemlos zu händeln ist.

Beste Grüße
Frederic

Betrifft: AW: 0er Differenz in Pivot rausfiltern
von: Yal
Geschrieben am: 09.10.2020 17:13:41

Dann gehst Du auf dem Filter der Zeilenbeschriftung,
wählst "WerteFilter..." -- "Ist nicht gleich..." -- 0

Voilà

VG
Yal