Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeilennummer in externen Dateien

Betrifft: Zeilennummer in externen Dateien von: Patrick
Geschrieben am: 04.11.2020 11:41:13

Hallo liebes Forum,


ich lese hier schon seit einger Zeit fleissig mit und lerne von den vielen Beiträgen.

Meine 40 Jahren alten C64-Basic und Pascal (!) Kenntnisse reichen aus, um zu verstehen, was ihr da so macht und eure Zeiel so abzuändern, dass Excel das macht, was ich dann will.


Aber jetzt habe ich einen Hirndreher und drehe mich ständig im Kreis - ich komme nicht drauf, was ich falsch mache.


Mein Quellcode-Schnippsel (schreibe darunter, was ich vorhabe):



Do While strFile_Laender <> ""
            
 ' erstmal das Bundesland nachschlagen und in die Zielmappe/Zielzeile eintragen
 Cells(loZeileZielmappe, 1).Formula = _
           "='" & strPath_Laender & "[" & strFile_Laender & "]" & "3.2 Engpass_Tab2" & "'!T4"
               
  ' Suche in der Quellmappe die Zeilennummer des Suchwortes und schlage dann den Wert in der  _
Zeile nach   
  With Worksheets("" & "'" & strPath_Laender & "[" & strFile_Laender & "]" & "3.2 Engpass_Tab2"  _
 _
 _
& "'" & "")
    Set myTableArrayBerufsgruppen = .Range(.Cells(1, 2), .Cells(118, 2))
  End With

 ' Suche in dem Array mit MATCh die Zeilennummer raus und dann den Wert in Spalte S
  '
  ' Cells(loZeileZielmappe, 2).Formula = _
          "='" & strPath_Laender & "[" & strFile_Laender & "]" & "3.2 Engpass_Tab2" & "'!S12"
               
               
  loZeileZielmappe = loZeileZielmappe + 1
  strFile_Laender = Dir()
Loop


Erst mal, was ich grundsätzlich vorhabe:

Ich öffne die externen XLSX.Dateien in meinem lokalen Verzeichnis und schlage Werte in den dortigen Mappen nach und trage sie in die Zieltabelle ein.


Das funktioniert auch bereits super, so trägt mein Script die Bundesländer aus den externen Daten in die Spalte A schön untereinander ein.


Jetzt aber zu meinem Problem:

In diesen externen Dateien soll das Script in dem Worksheet "3.2 Engpass_Tab2" die Spalte B:B nach dem in Variable Berufsgruppe gespeicherten Suchwort durchsuchen und mir die Zeilennummer ausspucken.


Diese Zeilennummer brauche ich, damit ich in Spalte S dann den entsprechenden Wert zum Bundesland in meine Zielmappe übertragen will.


Meine Idee war, die Spalte B in ein Array zu überführen, um dann mit MATCH die Zeilennummer herauszubekommen.

Und beides will mir nicht gelingen:

Ich bekomme weder das Array richtig hin

noch die Zeilennummer mit dem Match-Befehl (Syntax-Fehler nach Syntax-Fehler)


Könnte mir jemand bitte helfen?


Danke schon einmal im Vorab.

Und bitte macht fleissig weiter so in diesem Forum.. das ist eine super Quelle, um VBA zu lernen (bzw. sich selbst zu helfen).


LG


Patrick

Betrifft: Doppelt owT
von: SF
Geschrieben am: 04.11.2020 11:43:37



Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Zeilennummer in externen Dateien"