Herbers Excel-Forum - das Archiv

Anzahl Monate berechnen

Bild

Betrifft: Anzahl Monate berechnen
von: Jeremy
Geschrieben am: 09.10.2003 09:04:32
Morgen zusammen,

ich habe zwei Datums und möchte wissen wieviele Monate dazwischen liegen.
Also z.B.:
Datum 1: 01.05.03
Datum 2: 15.02.04
-> 10 Monate. Jeder Monat soll gezählt werden, nicht nur die "ganzen", die zwischen den Datums liegen.

Gibt's dafür zufälligerweise ne total simple Excel-Funktion, oder muss ich ne Zählschleife machen?

Thx,
Jeremy

Bild

Betrifft: AW: Anzahl Monate berechnen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 09.10.2003 09:10:52
Hallo Jeremy

schaue mal auf meine Homepage Beispiele ohne VBA.


Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/

Bild

Betrifft: AW: Anzahl Monate berechnen
von: Markus
Geschrieben am: 09.10.2003 09:40:32
moin..

ganz simpel? so: =DATEDIF(A1;A2;"m")+1
Bild

Betrifft: Danke, Markus !!! (o.T.)
von: Jeremy
Geschrieben am: 09.10.2003 14:53:37
+
Bild

Betrifft: AW: Danke, Markus !!! (o.T.)
von: Markus
Geschrieben am: 10.10.2003 07:00:16
np..:D
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema " Anzahl Monate berechnen"
Seitenanzahl eintragen Funktion ANZAHL2 ohne ausgeblendete Spalten
Anzahl der über ParamArray festgelegten Parameter Anzahl eines bestimmten Wochentages im Monat
Anzahl der einzufügenden Zeilen abfragen Bestimmte Anzahl von Zeichen zulassen
Seitennummer und Seitenanzahl per VBA in Kopfzeile Nur AJM in TextBox akzeptieren und Anzahl zählen
Anzahl von CheckBoxes in einer UserForm ermitteln Anzahl der gelb hinterlegten Zellen ermitteln