Name in Mailadresse umwandeln

Bild

Betrifft: Name in Mailadresse umwandeln
von: Erwin G.
Geschrieben am: 03.03.2005 12:42:24
Hallo Zusammen,
in Modul 1 lese ich den Excel User wie folgt aus:


Sub auto_open()
Dim sUsername As String
sUsername = Application.UserName
Range("Tabelle1!A1") = sUsername
End Sub

Als Ergebnis erhalte ich dann z. B. Max Mustermann.
Ich möchte jetzt, dass zwischen den zwei Namen ein Punkt anstelle des Leerzeichens kommt.
Grund ist, dass ich zusätzlich zum zuständigen Bearbeiter auch dessen Email Adresse auf Papier ausgeben möchte (z. B. Max.Mustermann@blablabla.de)
Wer kann mir bitte helfen?
Danke im voraus
Erwin
Bild

Betrifft: AW: Name in Mailadresse umwandeln
von: ingoG
Geschrieben am: 03.03.2005 13:01:47

Sub aaaa()
Dim sUsername As String
sUsername = Application.UserName
[a1] = Left(sUsername, InStr(1, sUsername, " ") - 1) & "." & _
       Mid(sUsername, InStr(1, sUsername, " ") + 1, 999) & "@Blablabla.de"
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Name in Mailadresse umwandeln
von: Erwin
Geschrieben am: 03.03.2005 13:25:30
Hi ingo G,
herzlichen Dank für die schnelle Antwort
Erwin
Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung oT.
von: IngoG
Geschrieben am: 04.03.2005 10:25:41
.
Bild

Betrifft: AW: Name in Mailadresse umwandeln
von: UweD
Geschrieben am: 03.03.2005 13:40:51
Hallo
so gehts:
das Lcase() schaltet sogar noch auf kleinbuchstaben um

Sub auto_open()
    Sheets("Tabelle1").[a1] = LCase(Application.Substitute(Application.UserName, " ", ".")) & "@blablabla.de"
End Sub

Gruß UweD
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Name in Mailadresse umwandeln"