Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro in Symbolleiste | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Makro in Symbolleiste von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 11:02:49

Hallo,

irgendwie habe ich heute ein Brett vorm Kopf.

Ich habe eine Makro in einer gesonderten XLS Datei in das XL Start Verzeichnis gelegt. Nun habe ich in das Excel einen Menüpunkt mit meinem Makro aus dieser Datei hinterlegt.

Das funktioniert einwandfrei. Nur beim nächsten Excel Start ist das Symbol wieder weg.

Vielen Dank für die Lösung

Gruß

Dieter

  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 16.01.2010 11:59:20

Hallo Dieter,

nur wenige sehen Deine Datei.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 12:42:07

Hallo Hajo,

etwas esoterisch deine Antwort. ....

Wenn ich die Datei in den XL Start Ordner ablege, habe ich (bzw. mein User) mit jedem Start das Makro zur Verfügung. Ich meine bei meinem Arbeitscomputer das auch so gemacht zu haben und hatte nie das Problem, dass mein Makro nicht mehr in der Menüleiste war??

Die angesprochene Lösungen von diesem Forum über ein Add in hatte ich nie in Betracht gezogen, da es eben vorher, zumindest nach meinem Gedächtnis, auch anders geklappt hat.

Vielleicht übersehe ich ja nur einfach einen Klick in einer Option oder so etwas ähnliches.

Gruß

Dieter


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 16.01.2010 12:44:59

Hallo Dieter,

Warum ist Sie nicht mehr in XlStart?

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 12:59:44

Hallo Hajo,

na klar ist sie in der XL Start. Ich verstehe nur nicht wieso meine Menüleiste bei Neustart von Excel, genauer gesagt, wenn das Standard Worksheet beim starten von Excel geladen wird, verschwindet. Es muss also eine (Grund)funktion von Excel geben, die heißt, wenn Excel startet, dann verwende die Symbolleiste xy mit den Standardeinträgen.

Ich frage mich nun, ob das umgehbar ist. Wenn ja, dann wie.

Gruß

Dieter


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 16.01.2010 13:01:24

Hallo Dieter,

ich kann das Problem leider nicht nachvollziehen, siehe mein ersten Beitrag.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 14:21:09

Hast du Teamviewer?


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 14:55:35

Ich kann übrigens meine Symbolleiste verändern wie ich will. Also nicht nur mit einem Menüpunkt aus einem meiner Makros, sondern auch mit den Standardbefehle. Das behält er ebenfalls nicht beim Neustart von Excel. Er setzt einfach die Symbolleiste auf den Ausgangszustand wieder zurück.

Die Veränderungen muss ich doch irgendow festschreiben können. Sonst macht ja der ganze Menüpunkt "Anpassen" keinen Sinn!! Da ist bestimmt irgendeine Funktion aktiviert, die heißt "bei Neustart, nimm immer die Standardsymbole"

Vielleicht hat jemand das gleiche Problem.

Gruß

Dieter


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 16.01.2010 15:48:23

Hallo Dieter,

ja, auch Skype Hajo_Zi

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: LÖSUNG von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 22:25:23

Die Lösung war, das meine EXCEL11.xlb, in welcher die Symbolleistendarstellung abgebildet ist nicht im richtigen Ordner war. Eine Fehlerbeschreibung mit Lösung gab es auf der Microsoft Knowledgebase Artikel 291074


Gruß
Dieter


Dieter


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 16.01.2010 13:01:25

Hallo Dieter,

ich kann das Problem leider nicht nachvollziehen, siehe mein ersten Beitrag.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 14:07:59

Hallo Hajo,

na klar ist sie in der XL Start. Ich verstehe nur nicht wieso meine Menüleiste bei Neustart von Excel, genauer gesagt, wenn das Standard Worksheet beim starten von Excel geladen wird, verschwindet. Es muss also eine (Grund)funktion von Excel geben, die heißt, wenn Excel startet, dann verwende die Symbolleiste xy mit den Standardeinträgen.

Ich frage mich nun, ob das umgehbar ist. Wenn ja, dann wie.

Gruß

Dieter


  

Betrifft: AW: Makro in Symbolleiste von: Schiele
Geschrieben am: 16.01.2010 12:54:40

Hallo Hajo,

etwas esoterisch deine Antwort. ....

Wenn ich die Datei in den XL Start Ordner ablege, habe ich (bzw. mein User) mit jedem Start das Makro zur Verfügung. Ich meine bei meinem Arbeitscomputer das auch so gemacht zu haben und hatte nie das Problem, dass mein Makro nicht mehr in der Menüleiste war??

Die angesprochene Lösungen von diesem Forum über ein Add in hatte ich nie in Betracht gezogen, da es eben vorher, zumindest nach meinem Gedächtnis, auch anders geklappt hat.

Vielleicht übersehe ich ja nur einfach einen Klick in einer Option oder so etwas ähnliches.

Gruß

Dieter


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro in Symbolleiste"