Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

INDEX und VERGLEICH in VBA

Betrifft: INDEX und VERGLEICH in VBA von: Udo Kowalleck
Geschrieben am: 14.09.2014 15:45:20

Hallo,
ich bin verzweifelt. Immer wieder Scheiter ich an den gleichen Problemen. Bin kurz davor das Lernen von VBA an den Nagel zu hängen. Seit 2 Tagen versuche ich folgendes Problem zu lösen:
In Tabelle 1, Spalte 12 soll das was in Tabelle 2, Spalten X steht übertragen werden. Es handelt sich um Fußballspiele. In Tabelle 1 stehen die Spieltage und Mannschaften. In Tabelle 2 der Durchschnitt der erzielten Tore. Ein Beispiel:
Tabelle 1, Spieltag 4, Mannschaft X, erzielten Tore.
Tabelle 2 Spieltag, 4 Mannschaft X, der Durchschnitt der erzielten Tore von Spieltag 1 - 3.
Dieser Durchschnitt soll wiederum nach Tabelle 1 übertragen werden.
Da diese Frage eh keiner versteht, habe ich die Exelmappe hochgeladen.
Es betrifft Tabelle"Eingabe" Spalte 12 in der das Ergebnis Tabelle"Ausrechnung" Spalten 29-44 steht.

https://www.herber.de/bbs/user/92618.xlsm

  

Betrifft: AW: INDEX und VERGLEICH in VBA von: Hubert Cimander
Geschrieben am: 15.09.2014 14:13:21

Hallo Udo

ich bin mir nicht sicher, ob ich dich ganz richtig verstanden habe,
aber schau dir die hochgeladenen Datei einmal an. In den farblichen Feldern
habe ich eine Formel verwendet, die sich jeweils auf den entsprechenden Spieltag bezieht.
Kannst du damit etwas anfangen ?
https://www.herber.de/bbs/user/92636.xlsm

Gruß, Hubert


  

Betrifft: AW: INDEX und VERGLEICH in VBA von: Udo Kowalleck
Geschrieben am: 15.09.2014 16:32:06

Hallo Hubert,
ich glaube du hast es richtig verstanden. Doch auch du scheitters an meinem Problem. Deine und meine Lösung geht solange gut, bis die Reihenfolge der Heim- und Auswärtsspiele sich ändert. So hat zum Beispiel Mannschaft A an zwei aufeinander folgende Spieltage Heimrecht und Mannschaft B spielt zweimal Auswärts. Die Lösung muss im Vergleich liegen. Also wenn Spieltag 8 und Mannschaft A dann Ausrechnung! Cells(zeile,spalte). Vielleicht fällt dir eine Lösung ein?
Auf jeden Fall besten Dank für deine Mühe.
Gruß Udo


  

Betrifft: AW: INDEX und VERGLEICH in VBA von: Hubert Cimander
Geschrieben am: 17.09.2014 14:20:28

Hallo Udo

muss jetzt passen, da ich nicht 100% verstehe, was du willst
bzw ich es dann auch nicht in Einklang mit deiner Datei bekomme.
Denn dort z.B. verstehe ich auch nicht wo und wie du die Rückrunde
in TAB Ausrechnung reinbekommst.
Sorry.

Gruß,
Hubert



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "INDEX und VERGLEICH in VBA"