Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datumseingabe in Englisch

    Betrifft: Datumseingabe in Englisch von: Egon Schmitz
    Geschrieben am: 07.10.2003 14:43:07

    Ich habe bei der Zellenformatierung MMM JJJ für das Datum eingestellt. Gebe ich ein deutschen Monat an: z.B. Mai 03 wird es als Datumsfeld erkannt und entsprechend behandelt.

    Gebe ich aber May 03 ein, wird das nur als Text dargestellt.

    Kennt einer eine Lösung, daß nur englische Datumsformate angenommen werden?

    Grüße

    Egon

    Excel 2002/deutsche Ausgabe

      


    Betrifft: AW: Datumseingabe in Englisch von: RainerS
    Geschrieben am: 07.10.2003 17:58:26

    Hallo Egon ,

    Du mußt die Ländereinstellungen in der Systemsteuerung auf Englisch
    umstellen.
    Alle Office Programme beziehen sich darauf.
    Danach sollte es funktionieren.

    Gruß
    Rainer


      


    Betrifft: AW: Datumseingabe in Englisch von: th.heinrich
    Geschrieben am: 07.10.2003 18:29:06

    hallo Egon,

    hier eine FUNKTION aus der RECHERCHE (von Harald).

    Englischsprachiges Datum

    Function my_date(datum As Date) As String
    Dim a As Variant
    a = Array("jan", "feb", "mar", "apr", "may", "jun", "jul", "aug", "sep", "oct", "nov", "dec")
    my_date = a(Month(datum) - 1) & " " & Day(datum) & ", " & Year(datum)
    End Function
    


    gruss thomas

    ps. Du kannst die dt. einstellungen belassen.


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Datumseingabe in Englisch"