Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Uhrzeit ohne Doppelpunkt eingeben

Uhrzeit ohne Doppelpunkt eingeben
03.03.2009 19:57:16
Timo
Halllo zusammen,
Ich habe in einer Tabelle in Spalte C,D,E Uhrzeiten stehen mit denen ich auch weiterrechne.
Ich möchte die Uhrzeit ohne Doppelpunkt eingeben und den Doppelpunkt automatisch ausfüllen lassen Dazu habe ich folgenden Code den ich Ihr im Forum gefunden habe im Codebereich der Tabelle stehen.
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range) Dim s%, m% 'Soll nur bei einer Eingabe in Spalte A wirksam werden: If Target.Column > 3 And Target.Column > 6 Then Exit Sub With Cells(Target.Row, Target.Column) If .Value = "" Then Exit Sub If IsNumeric(.Value) And InStr(.Value, ":") = 0 And _ InStr(.Value, ",") = 0 Then .NumberFormat = "[hh]:mm" If Len(.Value) > 2 Then s = Left(.Value, Len(.Value) - 2) m = Right(.Value, 2) Else s = .Value m = 0 End If .Value = s & ":" & m End If End With End Sub


Das funktioniert soweit auch gut! Nur wenn ich als Uhrzeit 0034 eingebe ändert sich die Uhrzeit in 34:00 und nicht wie gewünscht in 00:34.
Wie muss ich den Code anpassen damit das mit 00 auch geht?
Gruß Timo

5
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Uhrzeit ohne Doppelpunkt eingeben
03.03.2009 20:06:49
jockel
als formellösuung könnte ich anbieten:
zeit_ohne_doppelpunkt

 ABC
8003400:3400:34

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B8=WERT(LINKS(A8;LÄNGE(A8)-2)&":"&RECHTS(A8;2))
C8=--TEXT(A8;"00\:00")


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
cu jörg
ein feedback wär ganz reizend
Anzeige
AW: Uhrzeit ohne Doppelpunkt eingeben
03.03.2009 20:34:29
Timo
Hallo Jockel,
Vielen Dank für Deine Antwort! Ich hätte aber doch gern die elegantere Variante über das Makro!
Gruß Timo
AW: Uhrzeit ohne Doppelpunkt eingeben
03.03.2009 21:02:12
Josef
Hallo Timo,
das macht man über die Autokorrektur (,, durch : ersetzen), aber wenn du solche murksereien magst;-))
' **********************************************************************
' Modul: Tabelle2 Typ: Element der Mappe(Sheet, Workbook, ...)
' **********************************************************************

Option Explicit

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
  Dim rng As Range
  Dim strTmp As String
  Dim s%, m%
  
  'Soll nur bei einer Eingabe in Spalte A wirksam werden:
  If Target.Column = 1 Then
    Application.EnableEvents = False
    For Each rng In Target
      With rng
        If .Value <> "" Then
          If IsNumeric(.Value) And InStr(.Value, ":") = 0 And _
            InStr(.Value, ",") = 0 Then
            If Len(.Value) <= 4 Then
              strTmp = String(4 - Len(.Value), "0") & CStr(.Value)
              
              s = Left(strTmp, 2)
              m = Right(strTmp, 2)
              
              .NumberFormat = "[hh]:mm"
              .Value = TimeSerial(s, m, 0)
            Else
              .NumberFormat = "General"
            End If
          End If
        End If
      End With
    Next
  End If
  ErrExit:
  Application.EnableEvents = True
End Sub

Gruß Sepp

Anzeige
O. T. Danke
03.03.2009 21:51:55
Timo
Gruß Timo
AW: Uhrzeit ohne Doppelpunkt eingeben
03.03.2009 21:02:29
Rudi
Hallo,
am besten per Autokorrektur-Eintrag. ,, ersetzen durch :
Gruß
Rudi

308 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige